Das KfW 431 Zuschuss-Programm für förderfähige Kosten

Die Sanierung eines Hauses auf einen energieeffizienten Standard mag zunächst Kosten und Aufwand mit sich bringen. Allerdings sparen moderne Dämmungsmaßnahmen langfristig auch Geld und machen weniger abhängig von steigenden Energiepreisen. Darüber hinaus schonen sie Umwelt und Klima. Um die Klimaziele der Bundesrepublik zu verwirklichen, wurde eine Sonderförderung aufgelegt: Mit dem Programm KfW 431 können Hausbesitzer einen günstigen Kredit oder Zuschuss zur Planung ihrer Sanierung bekommen. Ihr KfW 431-Antrag ermöglicht eine Baubegleitung durch Experten.

Was wird mit KfW 431 genau gefördert?

Ähnlich wie das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Unternehmen bei Investitionen in Energieeffizienz bezuschusst, können auch Privatpersonen durch solche Programme profitieren.

Da die Planung bei Bauvorhaben oder Einzelmaßnahmen zeitintensiv ist und den Vorgaben für eine weitere Förderung entsprechen sollte, unterstützt KfW 431 das Hinzuziehen eines Fachmannes als Energieberater.

Unter die bezuschussten Planungsschritte fallen beim Programm 431 die sogenannten energetischen Fachplanungen vor dem Sanieren sowie die Baubegleitung. Das sind u. a. folgende förderfähige Maßnahmen:

  • Bestandsaufnahme der Immobilie anhand von Bauplänen und vor Ort
  • Sammeln der möglichen Sanierungsmaßnahmen, die Energie sparen
  • Bewertung von Bauunternehmern / Handwerkern / Angeboten
  • Ausarbeitung des Zeitplans für die Umbauten / Erneuerungen

Dank eines unabhängigen Sachverständigen kann man sicher sein, fachlich gut beraten zu sein und nichts Wesentliches zu übersehen.

Die professionelle Baubegleitung ist außerdem unerlässlich, wenn man sich außer für KfW 431 bei der Planung auch für weitere Förderprogramme bei der tatsächlichen Sanierung qualifizieren will.

Förderumfang für KfW Programm 431

Um Missbrauch vorzubeugen, sind von Beginn an Energieberater hinzuzuziehen: Neben der fachlichen Beratung hilft KfW 431 also auch beim zusätzlichen Sparen von Kosten.


Wie hoch ist der Förderumfang?

Wenn der Bauantrag bzw. die Bauanzeige für das betreffende Wohngebäude vor dem 1. Februar 2002 gestellt wurde, bieten sich außer KfW 431 die Förderprogramme 151/152 oder 430 an. Die Fachplanung wird bei KfW 431 mit einer Förderung von 50 % der Kosten oder bis 4.000 Euro unterstützt.

Je nachdem, wie umfangreich die weiteren Sanierungsmaßnahmen ausfallen, sind auch zinsgünstige Kredite zur Finanzierung möglich; oder ein Investitionszuschuss mit KfW 430.

KfW 431 Checkliste

Die Höhe der Leistungen liegt bei bis zu 40 % der Kosten oder bis zu 48.000 Euro pro Wohneinheit und berechnet sich anhand der erreichten Energieeffizienz. Im Rahmen der aktuellen Energieeinsparverordnung wurde auch der Begriff Effizienzhaus geprägt.

Die EnEV legt Standards für Neubauten fest und zielt auf einen möglichst klimaneutralen Gebäudebestand bis 2050 ab. Ein Effizienzhaus 100 entspricht dabei den momentanen EnEV-Standards bei einem Neubau.

Wer Eigenheim oder vermietete Wohneinheiten auf Effizienzhaus-Niveau saniert, kann zusätzlich mit dem Förderprogramm 430 einen zinsgünstigen Kredit oder einen Investitionskostenzuschuss von 27,5 % der Kosten bekommen. Je niedriger der Energieverbrauch nach der Sanierung, desto höher die Förderung.

Es steht auch beim Wohnungs- oder Hauskauf einem beträchtlichem Zuschuss nichts im Wege.

Es gibt insgesamt sieben Kategorien von Effizienzhäusern. Auch, wenn man die gängigen Standards nicht ganz erreicht, gibt es noch die Möglichkeit, für ein Effizienzhaus 115 oder die Modernisierung eines Denkmals 25 % Investitionszuschuss zu erhalten. Ähnlich vorteilhaft sind auch die Förderprogramme 151 und 152, die nicht nur auf Privatpersonen beschränkt sind.

Übrigens ist eine Förderung auch möglich, wenn man frisch sanierte Wohneinheiten als Erstkäufer erwirbt: Es steht also auch beim Wohnungs- oder Hauskauf einem beträchtlichem Zuschuss nichts im Wege.


Energiesparfenster jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Fenster günstig online bestellen »

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(0 Bewertungen , Ø 0.0)

nach oben