Vordach Seitenteil aus Glas - Die perfekte Ergänzung

Rabatt auf alle Produkte

Für drei unserer Glasvordach-Modelle bieten wir Ihnen die zugehörigen Seitenteile an: Diese Blenden liefern zusätzlichen Seitenschutz und ergänzen die Überdachung hinsichtlich des Materials und der Ästhetik.

VordachPreis VordachSeitenteilPreis SeitenteilSummeBundlepreis
Paket Lichtenstein Lichtenstein € 188,10 Lichtenstein € 152,10 € 340,20 € 341,10
Paket Solitude Solitude € 305,10 Solitude € 152,10 € 457,20 € 458,10
Paket Hohenzollern Hohenzollern € 305,10 Hohenzollern € 197,10 € 502,20 € 485,10

Paket Solitude
-10%

Solitude

Paket

ab € 509,- ab € 458,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Paket Lichtenstein
-10%

Lichtenstein

Paket

ab € 379,- ab € 341,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Paket Hohenzollern
-10%

Hohenzollern

Paket

ab € 539,- ab € 485,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Glas Seitenteil Hohenzollern
-10%

Hohenzollern

Seitenteil

ab € 219,- ab € 197,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Glas Seitenteil Lichtenstein
-10%

Lichtenstein

Seitenteil

ab € 169,- ab € 152,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Glas Seitenteil Solitude
-10%

Solitude

Seitenteil

ab € 169,- ab € 152,10

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Seitenteile – perfekt fürs Glasvordach

Haustürvordächer und sogenannte „Seitenteile" bestehen heute oft aus Aluminium- oder Edelstahlhalterungen mit Glas-Oberfläche. Die Alternative mit Holz und Ziegeln verfügt meist über ausladende Stützbalken, die von Natur aus ein gewisses Maß an Seiten- Windschutz bieten. Auch robuste Pflanzen fangen ihn ab.

Die gute Nachricht für alle Glasvordach- Lieberhaber: Wenn Sie auf fensterversand.com bereits zu einem Glasdach gegriffen haben, können Sie sich auf passende Seitenteil- Modelle freuen: Diese sorgen auch bei Glasmodellen für zuverlässigen Seitenwindschutz und ergänzen den modernen Look Ihres Hauseingangs perfekt.

Das Glasvordach mit Seitenteil ist die ideale Möglichkeit, die modern-minimalistische Optik einer Eingangsüberdachung aus Echtglas zu genießen, ohne auf Seitenwindschutz zu verzichten.


Die Vorteile von Vordächern mit Seitenteil

Da Glas-Vordächer typischerweise als Pult- oder Flachdach entworfen sind und meist direkt ans Mauerwerk montiert werden, bieten sie einerseits zwar kaum Seitenwindschutz – können andererseits als Dachteil einer gesamten Glaskonstruktion mit Seitenteilen wirken.

Diese können sogar nachträglich montiert werden und bieten einem Vordach gleich eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • Schutz von Personen gegen Seitenwind und -regen
  • Effektiver Materialschutz für Haustüren
  • Mit Ornamentglas zusätzlicher Privatsphärenschutz
  • Unterstreichen einer besonders modernen Ästhetik

Gerade Haustüren an exponierten Stellen an der Fassade, etwa direkt zu Straßen oder offenen Feldern hin, können von einem Vordach aus Glas mit Seitenteil nur profitieren.

Starke Winde werden durch diese Seitenblenden gebrochen, wodurch sich wartende Gäste und zurückkehrende Hausbewohner keine Gedanken um das Wetter machen müssen.

Für einen besonders interessanten Look können Sie die Seitenteile auch asymmetrisch am Vordach anbringen. Das geht besonders gut, wenn der Windfang ohnehin nur auf einer Seite nötig ist.

Wann das der Fall ist? Zum Beispiel bei Häusern bzw. Hauseingängen, bei denen der Wind durch festes Mauerwerk auf der anderen Seite sowieso schon gebrochen wird. Auch eine optische Trennung zweier Bereiche ist denkbar, wie hier:

Vordach mit Seitenteil


Welches Glas wird verwendet?

Genau wie Eingangstür- Überdachungen werden auch Seitenteile für Vordächer meist aus Acrylglas oder Stegglas aus mehreren Acrylglas-Scheiben gefertigt. Man entscheidet sich für diese beiden Glasarten aus einfachem Grund:

Strenggenommen sind sie gar kein Glas – Acrylglas gleicht in seiner Beschaffenheit eher biegsamem Kunststoff. Daher ist es bei starken Winden im Vergleich zu Echtglas weniger schadensanfällig.

Während ein echtes Glas-Seitenteil unter starker Windkraft brechen könnte, schwingen Acrylgläser mit dem Wind und gleichen einen Teil der Windkraft einfach aus.

Der optimale Windschutz ist ein großer Vorteil von Seitenteilen, neben ihrer ästhetischen Wirkung natürlich. Wiederum sollte man darauf achten, das empfindliche Glas nicht zu sehr zu zerkratzen, zum Beispiel durch Einkaufstaschen oder spitze Gegenstände.


Die richtige Verglasung für zusätzliche Privatsphäre

Ein Vordach mit Holzkonstruktion und einer Eindeckung aus Ziegeln besitzt einen großen Vorteil für wartende Gäste oder heimkommende Wohnungseigentümer – es bietet Sichtschutz und dank ausladender Stützbalken kann es diesen Schutz oft auch zu den Seiten hin aufrecht erhalten.

Bei gläsernen Vordächern ist der Schutz nicht in gleichem Maße vorhanden. Mit Seitenteilen aus Ornamentglas ist das Problem aber wiederum weitestgehend gelöst und neugierige Blicke aus der Nachbarschaft passé. So können Sie ungestört und unbeobachtet vor Ihrer Haustür stehen.

Ein typisches Vordach mit Seitenteil wird mit Acrylglas gefertigt, um von der hohen Stoßfestigkeit des eher weichen Materials zu profitieren. Dabei können Sie das Acrylglas auch ornamentieren lassen, sodass das Glasmuster von eventuellen Kratzern ablenkt.

Ein Vordach mit Seitenteil als Windfang

Ein Vordach soll Sie und Ihren Eingang vor Wind und Wetter schützen, möglichst gut aussehen und zugleich noch Sonnenlicht ungehindert zum Eingangsbereich durchdringen lassen.

Wenn Sie ein Glasmodell über der Haustür haben, können Sie bei fensterversand.com die dazu passenden Seitenteile finden. Diese bieten nicht nur hohen Windschutz, mit der richtigen Verglasung schützen sie Sie oder Gäste auch vor neugierigen Blicken. So kann jeder seinen Eingangsbereich individuell zusammenstellen.

Vordach aus Glas mit Seitenteil

Das könnte Sie interessierenEingangsüberdachung|Vordächer Edelstahl|
War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(93 Bewertungen , Ø 4.6)

nach oben