Aktion endet in 00d 00h 00m 00s
-25 % auf alles + bis zu 11 % Mengenrabatt!

Der Haustürgriff – ein funktionelles Designobjekt

Ein Haustürgriff vervollständigt das Design und spielt somit eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung. Da er häufigem Gebrauch ausgesetzt ist, ist auch die Strapazierfähigkeit des Griffs von Bedeutung: Haustürgriffe dürfen auch bei länger Benutzung weder brechen noch sich über die Maßen abnutzen. Zusätzlich müssen Griffe, die außen angebracht sind, auch Wind und Wetter trotzen. fensterversand.com bietet vom stilvollen Haustürgriff aus Edelstahl bis hin zum robusten Modell aus Aluminium ein breites Sortiment für alle Ansprüche.

Außengriffe für Haustüren aus Kunststoff

Innendrücker für Haustüren aus Kunststoff

Außengriffe für Haustüren aus Holz

Rund

Eckig

Classic

Design-Griffmulde

Innendrücker für Haustüren aus Holz

Rund

Eckig

Classic

Außengriffe für Haustüren aus Aluminium

Rund

Eckig

Classic

Design-Griffmulden


Innendrücker für Haustüren aus Aluminium

Rund

Eckig

Classic

Die Material- und Formenvielfalt beim Haustürgriff

Haustürgriffe sind in einer Vielzahl an unterschiedlichen Materialien erhältlich. Aluminium und Edelstahl sind besonders beliebte Werkstoffe, da beide Materialien sowohl witterungsbeständig als auch extrem pflegeleicht sind.

Alu ist hierbei nicht nur vergleichsweise günstig, sondern kann auch in unterschiedlichen Farben und Ausführungen erworben werden. Auf diese Weise passt sich das Material jedem Design optimal an.

Ein Türgriff für die Haustür aus Edelstahl liegt zwar preislich etwas höher, verleiht der Haustür aber auch eine besondere Eleganz. Edelstahlgriffe sind matt, glänzend oder mit gebürsteter Oberfläche erhältlich. Darüber hinaus kann beim Haustürgriff aus zwei Grundformen ausgewählt werden:

  • Stangengriff (Rund, Eckig, Classic)
  • Bügelgriff
  • Griffmulde

Bei Drückern mit dem bekannten Bügelgriff handelt es sich um die klassische Form des Türgriffs. Diese findet man an den Innentüren der meisten Häuser und der Innenseite vieler Haustüren. Sie sind praktisch und gut zu greifen. Der Knopf kommt vor allem an der Außenseite der Haustür zum Einsatz. Gerade wenn man dank Einkaufstüten oder ähnlichem keine Hand frei hat, um eine Türklinke zu bedienen, zahlt sich der Knopf aus. An der Innenseite ist meist der übliche Drücker angebracht, um die Tür wie gewohnt öffnen zu können.

Stoßgriffe sind vor allem an der Außenseite von Privatgebäuden oder bei Zugängen zu öffentlichen Gebäuden wie Geschäften oder Arztpraxen interessant, da sie nicht nur einen professionellen Eindruck hinterlassen, sondern auch der ständigen Benutzung durch hohe Besucherfrequenz optimal standhalten.

Ab einer gewissen Länge sollte hier auf ein Modell mit Mittelstütze zurückgegriffen werden. Häufig werden entweder zwei Drücker kombiniert oder eine Drücker-Knopf- bzw. Drücker-Stoßgriff-Kombination gewählt.

Der Haustürgriff mit Langschild oder Schutzrosette

Bei einem Haustürgriff mit Langschild handelt es sich um ein Modell, bei dem die Fassung von Türgriff und der Schutz des Profilzylinders des Schlosses aus einem einzigen Bauteil bestehen.

Der Vorteil dieser Bauart liegt darin, dass potentiellen Einbrechern weniger Angriffsfläche zum Aufbohren des Profilzylinders an der Haustür zu Verfügung steht.

Ein Haustürgriff, bei dem die Fassung des Griffs und die Schutzrosetten um die Zylinder voneinander getrennt sind, bietet auch guten Einbruchschutz und ist gleichzeitig im Design variabler als eine Langschild-Konstruktion, da die Form der Schutzrosetten individuell gewählt wird.

Rosetten sind eckig, abgerundet oder rund in modernem oder klassischem Design erhältlich und setzen damit ein besonderes optisches Highlight an der Haustür.

Set oder Halbgarnitur

Für eine Neuausstattung oder Kompletterneuerung der Haustürgriffe außen und innen kann auf ein Set zurückgegriffen werden. Dieses umschließt jeweils einen Haustürgriff in der gewünschten Kombination und in einem aufeinander abgestimmten Design. fensterversand.com bietet Sets bestehend aus zwei Drückern sowie Drücker-Knopf oder Stoßgriff-Kombinationen an. Falls nur eine Seite der Tür mit einem neuen Haustürgriff ausgestattet werden soll, ist der Kauf einer Halbgarnitur angezeigt.

Bei der Montage mit Stoßgriff ist darauf zu achten, dass eine stabile Unterkonstruktion vorhanden ist, um die Kraft beim Ziehen aufzufangen, da der Haustürgriff sonst schnell lose wird und es eventuell gar zu einem Schaden an der Tür kommen kann. Handelt es sich um einen Türgriff mit Rosette, so muss diese innen wie außen formgleich sein. Die Kombination von rechteckigen mit runden Rosetten ist montagetechnisch nicht durchführbar.

Hochwertige Haustürgriffe mit umfangreichem Zubehör

fensterversand.com bietet für jeden Geschmack den passenden Haustürgriff. Unterschiedliche Materialien und eine Vielzahl an Designlösungen machen auch dieses scheinbar alltägliche Bauelement zu einem optischen Highlight im Eingangsbereich. Praktisches Zubehör wie unser Kratzschutz aus Edelstahl runden das Sortiment ab.

Haustüren günstig online bestellen

Jetzt Haustüren konfigurieren
nach oben