Haustürfüllungen machen das Wesen der Tür aus

Haustürfüllungen sind die entscheidenden Faktoren, wenn es um Wärmeschutz, Sicherheit und Schallschutz von Eingangstüren geht. Sie machen den Unterschied zwischen Energieeffizienz und -verschwendung sowie zwischen Einbruchschutz und -risiko. Moderne Haustürfüllungen bieten Stabilität ohne klobig zu wirken und verfügen darüber hinaus über eine effiziente Dämmung, die dabei hilft, Energie und somit bares Geld zu sparen. Türenhersteller greifen dabei auf verschiedene Materialien zurück, die dank ihrer Eigenschaften hervorragende Werte in allen Bereichen erzielen.

Füllungen aus Kunststoff

Füllungen aus Kunststoff

Haustürfüllungen aus Kunststoff sind sehr beliebt, da sie wandlungsfähig, robust und günstig sind. Dank innovativer Technik bietet eine Haustürfüllung aus PVC beste Wärmedämmung, stabilen Einbruchschutz und ist noch dazu äußerst pflegeleicht.

Füllungen aus Kunststoff »

Füllungen aus Holz

Füllungen aus Holz

Der natürliche Werkstoff Holz überzeugt durch klassische Optik, hervorragende Dämmung und hohe Sicherheit. Haustürfüllungen aus Holz sind in verschiedenen Farben erhältlich, benötigen allerdings etwas mehr Pflege.

Füllungen aus Holz »

Füllungen aus Alu

Füllungen aus Alu

Witterungsbeständigkeit, moderne Optik und Stabilität: Dies sind die Eigenschaften, die Haustüren aus Aluminium mit sich bringen. Das pflegeleichte Metall erfüllt darüber hinaus dank moderner Technik hohe Anforderungen an die Dämmung.

Füllungen aus Alu »


Was ist was?

Haustürfüllungen sind sowohl funktionale als auch dekorative Elemente. Sie können als Einsatzfüllung beidseitig sichtbar oder als Aufsatzfüllung, wobei sie von einer oder beiden Seiten vom Dekor verdeckt sind, ausgeführt werden.

Auf diese Weise ist jede Haustür individuell mit dem gewünschten Design sowie in verschiedenen Farben erhältlich. Doch welcher Teil der Haustür ist überhaupt die Füllung? Eine Haustür besteht immer aus den folgenden Grundelementen:

  • Blendrahmen
  • Flügelrahmen
  • Haustürfüllung

Während der Blendrahmen mit dem Mauerwerk verankert ist und die Tür an ihrem Platz hält, beinhaltet der Flügelrahmen den beweglichen Teil des Bauelements. Als Füllung wird dabei das Material bezeichnet, das im Flügelrahmen verbaut ist.

Viele Haustürfüllungen sind aus Sicherheitsgründen noch mit einem zusätzlichen Kern versehen, der aus Stahl oder einem anderen Baustoff bestehen kann.

Da ein Kern aus Metall jedoch die Wärmedämmung beeinflussen kann, wird mittlerweile häufig auf moderne Kunststoff-Verbindungen oder andere Materialien zurückgegriffen.

Moderne Haustürfüllungen sorgen für beste Werte in der Wärmedämmung sowie für ein Plus an Sicherheit.


Haustürfüllungen mit Glas

Viele Haustüren sind mit einem Seitenteil oder Glaseinsätzen ausgestattet. Diese sorgen für einen vermehrten Lichteinfall im Eingangsbereich und vermitteln somit einen hellen, freundlichen Eindruck. Allerdings ist bei der Verwendung von Glas auf einiges zu achten, was Wärmedämmung und Sicherheit angeht.

Diverse Verglasungen ermöglichen die Verwendung von Glas in Haustürfüllungen, ohne Nachteile befürchten zu müssen. Empfehlenswert ist dabei stets eine 2-fach oder 3-fach Verglasung. Je nachdem, ob der Fokus eher auf dem Einbruchschutz oder auf der Wärmedämmung liegen soll, bietet sich sodann eine Isolierverglasung oder Sicherheitsglas an. Während Isolierglas hervorragende U-Werte garantiert, überzeugt Sicherheitsglas durch höchsten Einbruchschutz. Zu beachten gibt es dabei jedoch den Unterschied zwischen Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG).

Verbundsicherheitsglas bietet jedem Fenster und jeder Haustür zuverlässigen Einbruchschutz.

ESG wird bei der Bearbeitung unter eine gewisse Grundspannung gesetzt. Dies führt dazu, dass bei einer Beschädigung der Scheibe keine scharfkantigen Scherben entstehen. Vielmehr zerfällt das Glas in viele kleine, stumpfe Stücke.

Das Verletzungsrisiko sinkt dadurch erheblich, der Einbruchschutz ist durch ESG allerdings nicht gewährleistet. Das mindestens aus zwei Scheiben bestehende VSG wird indes von einer speziellen Folie zusammengehalten und weist dadurch eine enorme Stabilität auf.

Auch eine Kombination aus verschiedenen Gläsern ist denkbar. So kann Sicherheitsglas von außen schützend wirken, während Isolierglas von innen für die Energieeffizienz sorgt.

Abgesehen von Glaseinsätzen ist neben Holz, Aluminium und Kunststoff indes auch eine Ganzglas-Haustürfüllung möglich. Hier empfiehlt sich ebenfalls die Kombination von Isolier- und Sicherheitsglas.


Viele Designs

Haustürfüllungen aus allen Materialien gibt es in verschiedensten Designs mit und ohne Glas. Geradlinige Füllungen mit glatter Oberfläche sind dabei ebenso möglich wie segmentierte Modelle mit Strukturierung.

Auch das Zubehör, wie z.B. der richtige Griff, ist optional in diversen Ausführungen im Sortiment. Hier wird außen meist zwischen Griffstangen, Bügeln und Knöpfen unterschieden, während innen im Regelfall der übliche Türdrücker verbaut ist.

Darüber hinaus sind alle Haustürfüllungen in einer großen Auswahl an Farben erhältlich. Modelle aus Kunststoff werden dabei mit Dekorfolie beklebt, um die gewünschte Färbung für die Traumtür zu erhalten. Alu wird indes mit einer Pulverbeschichtung versehen, die ebenfalls in allen Farben der RAL-Palette verfügbar ist, während Holztüren mit Lack gestrichen werden.

Alle Lösungen färben dabei nicht nur die Haustür in der gewünschten Schattierung, sondern schützen das Material auch vor Witterungseinflüssen sowie vor Beschädigungen. Zu beachten ist dabei, dass Aluminium und Kunststoff vergleichsweise pflegeleicht sind, Haustürfüllungen aus Holz jedoch nach einigen Jahren neu gestrichen werden sollte, um Farbe und Schutzeffekt des Lacks zu erhalten.

Haustürfüllungen mit Glaseinsatz werden gerne durch Edelstahl-Applikationen ergänzt, die der Tür eine besondere Optik verleihen und den Stil des gesamten Bauteils unterstreichen.


Haustürfüllungen für jeden Anspruch

Beim Kauf einer Haustür ist die Frage nach den Kosten ein weiterer Faktor, der viele Bauherren umtreibt. Es gelten bei Haustürfüllungen Preise, die auch für den schmalen Geldbeutel problemlos zu bewältigen sind. Haustürfüllungen aus Kunststoff zählen dabei zu den günstigsten Angeboten, während Aluminium und Holz meist etwas teurer sind.

Dies liegt vor allem daran, dass Kunststoff sich extrem leicht bearbeiten lässt, während andere Materialien hier etwas mehr Aufwand fordern.

Bei fensterversand.com wird auf beste Qualität hinsichtlich Material sowie Verarbeitung geachtet. Durch den praktischen Produktkonfigurator wird dabei die Bestellung der Haustür nach Maß zum Kinderspiel. Einige wenige Klicks genügen und schon sind alle gewünschten Funktionen sowie optischen Merkmale der Auswahl hinzugefügt.

Eine große Auswahl an Haustürfüllungen steht zur Verfügung.

Und so funktioniert es: Nachdem das Material gewählt ist, steht die Entscheidung über das Profil an. Mindestens zwei Varianten stehen dabei zur Verfügung, die sich meist in Bautiefe sowie den Fähigkeiten bei der Wärmedämmung unterscheiden.

Im nächsten Schritt wird bereits aus einer Vielzahl an Haustürfüllungen die richtige ausgesucht. Bei den einzelnen Modellen geht es alleine um das Design der Wunschtür, denn das Material wurde ja bereits im ersten Schritt markiert. Jede Haustür, egal ob aus Holz, Aluminium oder Kunststoff, ist allerdings auch mit Ganzglas als Füllung erhältlich.

Lediglich die Rahmen bestehen in diesem Fall aus dem gewählten Material. Steht das Design fest, kann die Farbe der Haustür bestimmt werden, bevor die Maße in die Maske eingegeben werden. Für Haustüren aus Kunststoff stehen darüber hinaus noch einige Holzdekore zur Verfügung.

Für erhöhten Einbruchschutz wählt man auf der nächsten Seite die passende Verriegelung sowie – je nach Modell – die Verglasung. Eine Bandseitensicherung sorgt dabei für ein Plus an Sicherheit. Innendrücker und Außengriffe sind neben einigen zusätzlichen Ausstattungsmöglichkeiten schließlich der letzte Punkt, der für eine erfolgreiche Bestellung geklärt werden muss.

Die große Anzahl an Designs stellt sicher, dass jeder seine Wunschtür findet. Die einzelnen Haustürfüllungen überzeugen durch Stabilität, Wärmedämmung sowie eine edle Optik. Die Bestellung der Haustür erfolgt indes problemlos über den Produktkonfigurator auf fensterversand.com.

War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(7 Bewertungen , Ø 4.4)

fenster-rabatt