Aktion endet in 00d 00h 00m 00s
Bis zu -30 % + 13 % Mengenrabatt!

Pergola mit Regenschutz

Eine Pergola mit Regenschutz verwandelt einen Teil Ihres Außenbereiches in einen Wohlfühlort, den Sie bei Wind und Wetter genießen können. Denn dank moderner technischer Ausstattung finden Sie unter dem Dach nicht nur Schutz vor Sonne, sondern auch vor Regen und anderen Witterungsbedingungen. Das über Funk-Verbindung steuerbare Lamellendach in Kombination mit einem Somfy-Regensensor sorgt für perfekten Wetterschutz unter der Pergola.

Jetzt konfigurieren

Offen bei Sonne, geschlossen und wasserdicht bei Regen

Eine bioklimatische Pergola mit Lamellendach ist wasserdicht, lässt aber bei gutem Wetter so viel Sonne durch Ihr Dach hindurch, wie Sie es sich wünschen.

Wie das funktioniert? Mit den beweglichen Lamellen und einer perfekt durchdachten, stabilen Konstruktion. So bietet das Lamellendach im Gegensatz zu einer Markise neben einem ästhetischen Blickpunkt auch einen hervorragenden Wetterschutz. Die widerstandsfähigen und gleichzeitig stilvollen Pergolen mit hoher Windstabilität von fensterversand.com können auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Garten das ganze Jahr stehen bleiben. Diese Vorteile haben Sie von einer Gartenpergola mit wasserdichter Ausstattung:

  • geschützter Bereich für Gartenmöbel und andere witterungsempfindliche Gegenstände
  • genießen Sie Ihren Außenbereich trotz Regenschauer
  • dank innovativer Sensoren automatischer Schutz – Sie müssen nicht vor Ort sein
  • integriertes Entwässerungssystem leitet das Regenwasser vom Dach  

Der Wetterschutz funktioniert per Funk mit und ohne Steuergerät – über eine Fernbedienung oder eine App auf Ihrem Smartphone können Sie das verstellbare Pergola-Lamellendach bequem kabellos steuern. Statten Sie Ihre Überdachung mit einem modernen Wetterschutz aus, müssen sie bei anfangenden Regenschauern nicht einmal vor Ort sein, um den darunterliegenden Bereich mit dem Lamellendach davor zu bewahren.

Der individuell einstellbare Regensensor von Somfy erkennt die Witterungsverhältnisse und reagiert automatisch auf die gemessene Regenwahrscheinlichkeit. Zudem können Sie die technischen, vom io-Empfänger ausgewerteten Daten dank des Somfy-Eolis-Systems von der Ferne aus kontrollieren.

Um den Somfy-Wetterschutz des Lamellendaches zu erweitern, gibt es die Option, die offenen Seiten mit zusätzlichen wasserdichten Seitenwänden oder wasserabweisenden Vorhängen auszustatten. Diese Elemente verschaffen Ihnen die Flexibilität, Ihre Terrasse oder Ihren Garten bei Sonne, Wind, Regen und Co zu nutzen. Für zusätzlichen Sonnenschutz rüsten Sie eine Markise nach, die ebenso per Sensorsteuerung bedient werden kann.

Somfy-Wettersensoren auf dem Dach: bei schlechtem Wetter bestens geschützt

Die Pergolen und deren Lamellen von fensterversand.com werden aus robustem, pulverbeschichtetem und rostfreiem Aluminium gefertigt. Das Material ist rundum UV-stabil und gegen die verschiedenen Witterungsverhältnisse über das Jahr hinweg resistent. Wasser kann dem hochwertigen Metall nichts anhaben. Damit auch Sie selbst und Ihre Gartenmöbel unter dem Dach der Pergola vor Regenwasser geschützt werden, können Sie das Lamellendach mit einem speziellen Regensensor verbinden. Dieser hat folgende Funktionen:

  • Ermittlung der Witterungsverhältnisse in Echtzeit
  • Auswertung der technischen Daten
  • automatisches Schließen und Öffnen der Lamellen  

Die intelligenten Sensoren gibt es bei fensterversand.com in verschiedenen Varianten: in Verbindung mit zusätzlichem Schutz vor Wind oder als schützendes Sensor-Komplettpaket Sonne-Wind-Regen.

Wenn es zu regnen beginnt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dieser in Begleitung von Wind auftritt. Deshalb ist die Verwendung einer Kombination aus beidem äußerst sinnvoll.

Das integrierte Ablaufsystem leitet das Regenwasser von dem festen Dach sicher über einen Pfostenfuß hinab zum Boden. Im praktischen Online-Konfigurator können Sie die passende Entwässerungsrichtung für Ihre Pergola auswählen.

Befinden Sie sich vor Ort in Ihrem gemütlichen, überdachten Ruheplatz, können Sie die drehbaren Lamellen selbstverständlich auch selbst bedienen. So können Sie nach Belieben entscheiden, wie viel Sonne sowie Luft durch das Lamellendach kommen soll. Damit spenden die Lamellen Schatten oder verhindern den Stau von warmer Luft unter der Pergola.

Wasserdichtes Lamellendach: Wie funktioniert der Somfy-Regensensor?

Im Gehäuse befindet sich ein Sensor, der die Feuchtigkeit der Umgebung misst, und eine mit der Pergola verbundene Steuerung. Spätestens wenn ein Regentropfen auf ihn fällt, gibt er das Signal zum Schließen des Lamellendaches weiter. Hierfür bietet das System unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Sensor-Empfindlichkeit und das Verhalten nach dem Regenschauer.

Damit können Sie entscheiden, ab welcher Regenintensität der Somfy-Sensor das Lamellendach schließen soll und ob das System die geschlossenen Lamellen wieder öffnet bzw. ob Sie diesen Vorgang in die eigenen Hände nehmen. Damit bleiben der Bereich und Ihre Gegenstände unterhalb der Pergola stets zuverlässig mit dem Lamellendach geschützt.

Somfy-Sensoren optimal platzieren für akkuraten Regenschutz

Damit der Somfy-Regensensor sein volles Potenzial ausschöpfen und zuverlässige Aussagen treffen kann, ist die richtige Positionierung sehr wichtig. Im Idealfall ist er mit seiner Halterung an einer Stelle befestigt, wo er das Wetter optimal bestimmen kann. Ist er einmal mit seinem Anschlusskabel installiert und mit den Lamellen verbunden, erhalten Sie einen umfassenden Wetterschutz. Denn abhängig von der Wetterbeurteilung werden die verstellbaren Lamellen in Echtzeit über den smarten Regensensor gesteuert und schützen somit Möbelstücke unter der Überdachung vor Nässe.

Holen Sie sich professionelle Unterstützung zur Montage, wenn Sie sich hinsichtlich der richtigen Positionierung nicht sicher sind.

Pergola vs. Markise: dank geschlossener Lamellen besser geschützt

Beide dienen hauptsächlich dem Sonnenschutz, aber während die Funktionen der Markise darauf beschränkt sind, bietet eine bioklimatische Pergola mit Wind- und Regenschutz viele weitere Vorteile. Zuerst fallen bei dem Vergleich mit der Markise das dekorativere Design und das verstellbare Lamellendach ins Auge. Während die meisten Markisen bei Regen eingefahren werden müssen, werden die Lamellen der Pergolen einfach wasserdicht verschlossen. Damit entsteht gleichzeitig ein teilgeschützter Bereich in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse.

Überdachung mit beweglichen Lamellen: stilvolles Design und technische Funktionen in einem

Eine Gartenpergola mit Regenwasserschutz überzeugt mit elegantem Design sowie ihren smarten Hightech-Funktionen und bietet damit stets einen hohen Komfort. Das hochwertige Lamellendach ist in geschlossenem Zustand wasserdicht und kann bei wolkenlosem Himmel geöffnet werden. Die Position der Lamellen können Sie entweder selbstständig vor Ort oder mit dem TaHoma-Switch-Somfy-System aus der Ferne einstellen.

Mit speziellen Wettersensoren, welche über ein Anschlusskabel mit der Elektronik verbunden werden, funktioniert das Ganze sogar komplett automatisch.

Sie begeistern mit ihrer leichten Installation sowie ihren präzisen Wettereinschätzungen und sorgen so für optimalen Wetterschutz das ganze Jahr.

Pergola mit Regenschutz günstig online bestellen

Jetzt Pergola mit Regenschutz konfigurieren
nach oben