Heute von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x

Montageanker für Fenster – so wird das Einbauen leicht

Der Fenstereinbau kann durch den Service eines professionellen Monteurs erfolgen, mit fachkundiger Anleitung aber auch selbst durchgeführt werden. Justierbare Montageanker sind dabei ein Hilfsmittel, das für den Einbau benötigt wird.

Besonders häufig werden sie für Kunststofffenster eingesetzt. Sie sind ein besonders wertvolles Zubehör, da sie bereits im Vorfeld am Fenster befestigt werden können, dann mit Hilfe der Drehachse eingeklappt und erst an der Baustelle für die Montage wieder ausgeklappt.

Montageanker sind meist aus verzinktem Stahl gefertigt und daher auch besonders stabil.


Was wird für die Montage benötigt?

 

Ein Fenster muss stabil, gerade und sicher in die Laibung eingebracht werden. Insbesondere die Ausrichtung des Fensters kann ohne das richtige Werkzeug und Zubehör schnell um einige Grad verschoben werden.

Die Folgen können verklemmte Flügel, negative Auswirkungen auf die Wärmedämmung und auf lange Sicht Schäden an Rahmen und Flügel der Fenster sein.

Justierbare Montageanker ermöglichen es, die Fenstermontage schnell und präzise durchzuführen. Die Abdichtung ist dabei allerdings stets im Auge zu behalten, denn schlecht sitzende Anker können leicht zu Wärmebrücken führen, die in der Folge den Befall durch Schimmel begünstigen.

 

Neben den Ankern ist das folgende Zubehör für die Befestigung eines Fensters notwendig:

  • Fensterdichtband
  • Wasserwaage
  • Schrauben
  • Schraubmaschine

Gegebenenfalls werden auch Dübel benötigt, jedoch werden heutzutage immer häufiger dübellose Schrauben bei der Montage von Fenstern eingesetzt. Weitere Maschinen oder Werkzeuge sind im Normalfall nicht nötig.

Durch Montageanker lassen sich Fenster im Handumdrehen justieren und fixieren.


EXPERTENINTERVIEW

Experte
Vanja - Kundenbetreuung -



Wo bekomme ich Montageanker her?

In jedem Baumarkt gibt es Montageanker aus Stahl. Diese sind für alle Fenster verwendbar. Außerdem finden Sie Montageanker auch online, meist unter dem Menüpunkt „Zubehör“                                                                                                                                                                                                          



Der Einbau

Montage eines Eindrehankers

Vor dem Anbringen der Montageanker sollte das Fensterdichtband befestigt werden. Zu diesem Zweck wird der Klebestreifen des Bandes am Rahmen angeklebt. Nun können die Montageanker auch bereits an die dafür vorgesehenen Stellen außen am Rahmen geschraubt werden.

Dann beginnt der eigentliche Einbau: Zu diesem Zweck hebt man das Fenstermodell in die dafür vorgesehene Maueröffnung, stellt die Auskragung ein und bringt es in eine mittige Position. Nun können bereits die unteren Anker in der Wand befestigt werden.

Im nächsten Schritt der Fenstermontage bringt man das Bauteil mit Hilfe der Wasserwaage ins Wasser und stellt die Höhe entsprechend der Fugenbreite ein.

Hierfür nutzt man die Schraubmaschine bzw. einen Akku-Schrauber mit einem passenden Bit und dreht das Getriebe des Montageankers so lange, bis das Fenster passend justiert ist.

Im letzten Schritt wird das Bauteil ins Lot gestellt, die seitlichen Anker ausgeklappt und an die Wand montiert.

Das Fenster sitzt nun fest in der Laibung. Justierbare Montageanker erfüllen höchste Ansprüche an Lastabtragung und Befestigung. Sie sind für wärmegedämmte Wandkonstruktionen ausgelegt und sowohl für Fenster aus Kunststoff (PVC), als auch Holz bzw. Holz-Alu im Sortiment.

Die Holzauswahl beeinflusst die Funktion der Anker dabei nicht. Diese und andere Produkte finden sich zu kleinen Preisen im Zubehör-Shop auf fensterversand.com.


EXPERTENINTERVIEW

Experte
Vanja - Kundenbetreuung -



Welche Schraubenlänge sollte ich verwenden?

132-182 mm, je nach Dicke des Mauerwerks.                                                                                                                                                                                                  

Das könnte Sie auch interessieren:
War dieser Artikel für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(10 Bewertungen , Ø 3.8)

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen