Aktion endet in 00d 00h 00m 00s
-15 % auf alles + bis zu 13 % Mengenrabatt

Terrassentür dreiteilig

Wird die Terrassentür dreiteilig geplant, kann besonders viel Licht von außen in die Wohnräume einfallen. Die Verbindung zu Terrasse oder Veranda besteht dann aus drei Sektionen, die fest miteinander verbunden sind und eine optische wie funktionelle Einheit bilden. Das bewegliche Türelement wird meist mit zwei verglasten Seitenteilen kombiniert. Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten machen Ihre dreiteilige Tür immer zu einem Unikat.

Jetzt konfigurieren

Die segmentierte Einteilung

Soll Ihre Terrassentür dreiteilig konfiguriert werden, können Sie alle Aspekte individuell bestimmen. Eine in der Mitte befindliche Tür kann beispielsweise dieselbe Größe haben, wie die festverglasten Seitenteile. Dies erzeugt ein besonders ruhiges und gleichmäßiges Gesamtbild.

Im Konfigurator können Sie die Segmentierung mit nur wenigen Klicks vornehmen. Für ein optimales Ergebnis werden die Mindestmaße der Elemente bei der Konfiguration bereits angegeben.

Für spannende Akzente können Sie die Seitenteile auch größer oder kleiner wählen. Schmale Seitenflügel rücken den Türdurchgang exponiert in den Vordergrund, während breite Flügel die Tür in der Mitte schmaler erscheinen lassen. Der Öffnungsmechanismus hängt von der Art der Tür ab.
Verandatüren sind dreiteilig bestellbar als:

  • Parallel-Schiebe-Kipp-Türen
  • Hebe-Schiebe-Türen
  • Falt-Schiebe-Türen

Parallel-Schiebe-Kipp-Türen (PSK-Türen) - ob dreiteilig oder in einer anderen Variante - bieten zwei verschiedene Öffnungsarten: Sie können den beweglichen Flügel entweder verschieben oder kippen. Damit sind PSK-Türen eine platzsparende Alternative zu klassischen Terrassentüren.

Der Vorteil von Hebe-Schiebe-Türen ist der ausgeklügelte Öffnungs- und Schließmechanismus. Dadurch schließt diese Türvariante vergleichsweise dichter als andere Modelle. Gleichzeitig lässt sich eine Hebe-Schiebe-Tür bequem bedienen, da diese mühelos auf Laufrollen bewegt werden kann.

Falt-Schiebe-Türen basieren auf einem innovativen System aus Scharnieren und Schienen. Dies ermöglicht sowohl eine platzsparende Montage, als auch eine Öffnung der gesamten Glasfläche. Dadurch dringt mehr Sonnenlicht in den Innenraum, und Sie kreieren einen herrlichen Übergang zu Garten, Terrasse oder Wintergarten.

Je nachdem, ob eine Falttür oder eine Schiebetür verbaut wird, ergeben sich außerdem unterschiedliche Einteilungsmöglichkeiten der Flügelsegmente.

Dreiteilig gestaltete Falttüren

Wird eine Falttür dreiteilig geplant, können Sie zwischen zwei Öffnungsvarianten wählen. Bei einer dreiteilig zusammenhängenden Konfiguration der Terrassentür werden alle drei Segmente zu einer Richtung gefaltet. Für Falt-Schiebe-Türen dieser Art bietet sich eine gleich große Einteilung der drei Flügel an. Der zusammenhängende Faltmechanismus funktioniert so besonders harmonisch und die Türteile liegen im geöffneten Zustand bündig übereinander. Bei einer geteilten Öffnungsart hingegen klappen die Elemente im Verhältnis 1:2 jeweils nach außen. In diesem Fall kann das einzelne Türelement größer oder kleiner gewählt werden, um die Durchgangsbreite variabel zu gestalten.

Dreiteilige Schiebetüren

Bei Schiebetüren, die dreiteilig konzipiert sind, wird das bewegliche mittlere Element über eines der beiden fest installierten Glasteile geschoben. Die Einteilung ist auch hier variabel, wobei die festverglasten seitlichen Segmente stets gleich groß sind. Eine gleichmäßige Aufteilung aller drei Einheiten bietet den Vorteil, dass die Türelemente im geöffneten Zustand bündig übereinanderliegen. Spannende Akzente hingegen setzt eine dreiflügelige Terrassentür mit variierter Aufteilung.

Profilmaterial individuell anpassen

Zusätzlich zu Segmentierung und Öffnungsmechanismus können Sie für Ihre dreiteilige Terrassentür auch das Profilmaterial individuell bestimmen. Dabei können Sie sich zwischen Holz, Kunststoff und einer besonderen Kunststoff-Alu- oder Holz-Alu-Kombi entscheiden. So können Sie den Fokus auf bestimmte Eigenschaften setzen, denn die unterschiedlichen Werkstoffe weisen jeweils eigene Talente hinsichtlich Energieeffizienz, Stabilität und Pflegeaufwand auf.

Mit einer Holz-Alu-Kombi setzen Sie beispielsweise auf hohen Witterungsschutz, Sicherheit und Langlebigkeit. Die robuste Materialkombination ist außerdem stabil und pflegeleicht, liegt allerdings im gehobenen Preissegment.
Moderne Terrassentüren aus Kunststoff hingegen überzeugen durch eine gute Wärmedämmung und sind ebenfalls pflegeleicht.

Mit dem natürlichen Rohstoff Holz setzen Sie auf einen ausgewogenen Mix aus Schallschutz, Energieeffizienz, Einbruchschutz und Langlebigkeit. Holztüren sind zwar etwas pflegeintensiver, doch die einladende, warme Optik gleicht dies gekonnt aus.

Zu guter Letzt können Sie sich auch für die Kunststoff-Alu-Kombination entscheiden. Hier liegt der Fokus auf Energieeffizienz, Witterungsbeständigkeit und Einbruchschutz.

Verglasung, Oberlicht, Farbe und viele weitere Extras konfigurieren

Im Online-Konfigurator lassen sich noch viele weitere Details bestimmen, sodass Sie eine dreiteilige Terrassentür genau nach Ihren Vorstellungen erhalten. Wählen Sie auf Wunsch ein zusätzliches Oberlicht für noch mehr Lichteinfall und gegebenenfalls eine zusätzliche Frischluftoption. Auch die Entscheidung hinsichtlich der Verglasung liegt ganz bei Ihnen. Ob 2- oder 3-fach-Verglasung – es stehen Ihnen mehrere Varianten mit verschiedenen Dämmwerten zur Verfügung.

Bei der Verglasung gilt: Je geringer der U-Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.

Um die Wärmedämmung noch weiter zu verbessern, können Sie die Terrassentür dreiteilig mit thermisch getrenntem Randverbund ausstatten.
Darüber hinaus können Sie Ihre Terrassentür – egal ob dreiteilig oder zweiflügelig – in zahlreichen Farben und Dekoren gestalten, um Sprossen ergänzen, sowie Griffe und vieles mehr individuell konfigurieren.

Häufige Fragen zur Terrassentür dreiteilig

Mit einer auf die persönlichen und räumlichen Bedürfnisse abgestimmten Einteilung, kann die Terrassentür dreiflügelig sehr variantenreich konfiguriert werden. Eine dreiteilige Sektionierung ist sowohl bei Falttüren als auch bei Schiebetüren möglich. Jede Öffnungsart bringt hier individuelle Vorteile mit sich.

Türrahmen in unterschiedlichsten Farben werden durch optionale Highlights wie Ornamentverglasung oder Sprossen ergänzt. Im Konfigurator gelangen Sie Schritt für Schritt zur perfekten Durchgangstür zwischen Wohn- und Außenbereich.

Für erhöhten Einbruchschutz ergeben sich Konfigurationsmöglichkeiten beispielsweise in der Verglasung, den Beschlägen, der Rahmenkonstruktion und abschließbaren Griffen.

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Aluminiumfenster.

Ihre Frage ist hier noch nicht beantwortet? Dann rufen Sie uns einfach unter 0711 860 600 an. Unsere Fachexperten stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Oder Sie vereinbaren direkt einen telefonischen Beratungstermin. Ob für einen Neubau oder eine Renovierung, Sie erhalten bei uns eine individuelle Fachberatung, damit Sie Ihr Wunschprodukt genau nach Ihren Vorstellungen konfigurieren können.

Terrassentür dreiteilig günstig online bestellen

Terrassentür jetzt konfigurieren
War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(3 Bewertungen , Ø 5)
nach oben