Griffolive - Designelement und funktionales Bauteil

Fensterpreise

Auch wenn der Begriff zunächst unbekannt klingt, handelt es sich bei der Griffolive um ein Element aus der Schließ- und Sicherheitstechnik. Auch Fensterolive oder Olive genannt, beschreibt eine Griffolive den Hebel, mit dem man das Fenster kippen bzw. öffnen und auch die Verriegelung betätigen kann. Kurz um: Eine Griffolive ist ein Fenstergriff, den es in verschiedenen Ausführungen gibt. fensterversand.com bietet eine breite Auswahl an Griffen und Fensteroliven, die ein individuelles Gestalten der Bauelemente möglich machen und dabei den Fokus auf Sicherheit und Bedienbarkeit legen.

Griffoliven unterscheiden sich in Form und Farbe

An dieser Stelle wird auch das Geheimnis gelüftet, warum die Griffolive (Olive) sich eines Lebensmittels in der Bezeichnung bedient: Ein alter Fenstergriff war ein Hebel, der in der Mitte eine deutliche - olivenähnliche - Verdickung hatte.

Weiß ist die meistgewählte Couleur

Daher der Name. Heute gibt es Griffoliven in unterschiedlichsten Ausführungen. Ähnlich ist zumindest die Form, denn der Griff ist in der Regel ein nach unten gerichteter Hebel, der das Fenster, wenn er nach oben gerichtet wird, kippen und, wenn er zur Seite gestellt wird, öffnen kann.

Auch die ursprünglichen Griffe, die in ihrer Form an eine Olive erinnern, sind noch im Handel vertreten. Schließlich muss auch im sanierten Altbau ein passender Fenstergriff eingebaut werden.

Passend sind Griffoliven auch dann, wenn die Farbe zum Rahmen passt, daher gibt es den Fenstergriff bzw. die Griffolive in verschiedenen Farben und Formen. Weiß ist dabei die meistgewählte Couleur. Schließlich sind auch die meisten Rahmen aus weißem Kunststoff gefertigt.

Wer keine Fensterrahmen aus Kunststoff besitzt, kann auch bei der Farbe des Fenstergriffs auf eine breite Auswahl zurückgreifen: Neben weiß warten bei fensterversand.com Modelle in Edelstahl oder vergoldet.


Kunststofffenster Kunststofffenster

ab89,-

Details anzeigen

konfigurieren
PVC-Alu Fenster Kunststoff-Aluminium Fenster

ab109,-

Details anzeigen

konfigurieren
Holzfenster Holzfenster

ab149,-

Details anzeigen

konfigurieren
Holz-Alu Fenster Holz-Alu Fenster

ab199,-

Details anzeigen

konfigurieren

Eine Griffolive kann Sicherheit bieten - wenn die Olive abschließbar ist

Neben Farbe und Form unterscheiden sich Griffoliven in ihren Ausführungen. Manche Griffolive lässt sich schlicht drehen, andere wiederum sind abschließbar. Die Verriegelung kann dabei mit einem Schlüssel geschehen oder per Druckknopf. Einige Modelle sich nur im geschlossenen Zustand zu verriegeln, andere wiederum auch, wenn das Fenster gekippt ist. Unterschieden werden folgende Ausführungen:

  • Griffe mit Zusatzschloss
    Diese Modelle bieten den besten Schutz gegen Einbrecher. Der Griff ist dabei mit einem Fensterschloss zusätzlich gesichert. So ist es möglich, das Fenster zu sichern und den Griff zu verriegeln - also Sicherheit hoch zwei.
  • Griffe mit Stiftdruckzylinder
    Der größte Vorteil liegt darin, dass sich diese Griffe auch in gekippter Fensterposition verschließen lassen. Daher hat diese Art von Fensterolive längst Einzug in Kinderzimmern oder auch öffentlichen Gebäuden gehalten.
  • Griffe mit Sperrzylinder
    Ist ein Sperrzylinder am Griff angebracht, muss das Fenster geschlossen und der Schlüssel abgezogen sein. Aus Komfortgründen ist diese Variante nur für Bauelemente ratsam, die nicht täglich geöffnet werden.
  • Griffe mit Druckknopf
    Diese Variante ist die vergleichsweise simpelste Ausführung, bietet aber auch am wenigsten Schutz. Der Griff wird verriegelt indem ein Druckknopf betätigt wird.

Die richtige Griffolive ist Designelement und Einbruchschutz zugleich

Experten der Sicherheitstechnik erklären: Eine (Sperr-)Olive kann von potentiellen Einbrechern direkt neben dem Schloss angebohrt und geöffnet werden.

Ist das Fenster verschlossen, klappt das nicht - und das Zerbrechen von Glas würde für den Einbrecher ein zu großes Risiko bedeuten. Je nach Ausführung bieten Griffoliven also auch ein hohes Maß an Sicherheit.

Tipp: Ein Fachmann der Sicherheitstechnik sollte bei einer Beratung zur Sicherheitstechnik neben der Griffolive auch die Rahmen unter die Lupe nehmen. Liegt dort der Schwachpunkt, lohnen sich gesicherte Fenstergriffe ohnehin kaum.

War dieser Artikel für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(4 Bewertungen , Ø 5.0)

fenster-rabatt