Aktion endet in d h m s
-10 % auf alles!

Fenster mit Doppelverglasung - günstigerer Wärmeschutz

Isolierglas ist heute im Hausbau und der Architektur im Allgemeinen wichtiger denn je – denn die Themen Energiesparen und Energieeffizienz rücken zunehmend in den Vordergrund und damit auch in den Fokus von Haus- und Wohnungseigentümern. Effektive Wärmedämmung beginnt daher bereits bei der Wahl der richtigen Fensterscheiben. Egal ob für Neubauten oder zur Sanierung, mit der Entscheidung für Fensterscheiben mit Doppelverglasung von fensterversand.com lassen sich Ihre Heizkosten um bis zu 30% senken. Sie sparen also auf Dauer bares Geld und profitieren zudem von hochmodernen Fenstern.

Wärmeschutzisolierglas 2-fach Verglasungen

Ug 1,1 W/qmK nach DIN EN 673

Hierbei handelt es sich um die Standardverglasung mit einem U-Wert von 1,1 W/qmK nach DIN EN 673. Der Glasaufbau ist 4/16/4 (4mm Floatglas/ 16mm Scheibenzwischenraum/ 4mm Floatglas).

Der Uw-Wert beträgt Uw 1,30 W/qmK für aluplast Kunststofffenster im 5-Kammer System und Holzfenster aus Kiefer. Die Holzfenster aus Meranti haben einen um 0,1 W/qmK erhöhten Uw-Wert.

Ug 1,0 W/qmK nach DIN EN 673

Hierbei handelt es sich um die Verglasung mit einem U-Wert von 1,0 W/qmK nach DIN EN 673. Der Glasaufbau ist 4/16/4 (4mm Floatglas/ 16mm Scheibenzwischenraum/ 4mm Floatglas).

Der Uw- Wert beträgt Uw 1,20 W/qmK für Aluplast Kunststofffenster im 5-Kammer System und Holzfenster aus Kiefer. Die Holzfenster aus Meranti haben einen um 0,1 W/qmK erhöhten Uw-Wert.

Energieeffizienz dank Doppelverglasung

Die energetischen Eigenschaften einer Fensterscheibe lassen sich über die A-, G- und U-Werte ermitteln. Diese Werte beschreiben die Fugendurchlässigkeit, Lichtdurchlässigkeit und den Wärmedurchgangskoeffizienten der Doppelverglasung. Je weiter der U-Wert gesenkt wird, desto höher ist dabei die Energieeffizienz der Verglasung. Wichtig hierbei sind der Aufbau des Fensters und die Verarbeitung von Glas und Fensterrahmen.

Sofern der Randverbund Fenster und Rand mechanisch zusammenhält, wird die Dichte der Doppelverglasung erhöht. Verklebte Verglasungen hingegen zeichnen sich durch ihre hohe Flexibilität aus. Hierbei spielen auch der Abstand zwischen den verarbeiteten Glasscheiben und die etwaige Füllung des Hohlraumes der Doppelverglasung eine wichtige Rolle.

So sind die thermischen Eigenschaften eines mit Edelgas gefüllten Fensters um ein vielfaches höher, da das verwendete Gas - meist Argon, seltener Krypton - Wärme wesentlich schlechter leitet als Luft. Dementsprechend sorgt eine Doppelverglasung zu jeder Jahreszeit für ein angenehmes Raumklima. Auch wärmereflektierende Beschichtungen auf den Scheiben mit Doppelverglasung sorgen für eine gute Energiebilanz.

Neben der Senkung der Heizkosten liegt das Augenmerk besonders auf dem daraus resultierenden Umweltschutz. So lässt sich sorgenfrei Energie sparen was gleichsam Umwelt sowie die eigene Geldbörse schont.

Fenster mit Doppelverglasung jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Fenster günstig online bestellen

Das könnte Sie interessieren
Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(72 Bewertungen , Ø 4.4)

nach oben