Mit dem Haustüren-Konfigurator zur Wunsch-Haustür

Form, Farbe, Sicherheit oder gute Wärmedämmung – die Ansprüche an Haustüren sind so unterschiedlich wie die Häuser, in die sie eingebaut werden. Der Haustürkonfigurator von fensterversand.com eröffnet Ihnen deshalb die Möglichkeit, Ihre Wunschtür in wenigen Schritten schnell und präzise selbst zu gestalten. Einfach Material, Farbgebung, Glaseinsatz sowie entsprechendes Zubehör bestimmen und im Handumdrehen die neue Traumtür konfigurieren. Damit Sie sich ein Bild von unserem Angebot und dem Preis machen können, werden alle Informationen jederzeit übersichtlich und transparent abgebildet. Abschließend können sämtliche Produktdetails im Warenkorb noch einmal überprüft werden, bevor Sie die Bestellung für später abspeichern oder direkt abschicken.

1. Material

Das Wichtigste beim Thema Haustüren ist das passende Material. In unserem Online-Haustüren-Konfigurator können Sie hierbei zwischen klassischem Holz, pflegeleichtem Kunststoff und robustem Aluminium wählen. Die verschiedenen Werkstoffe zeichnen sich durch spezifische Eigenschaften und Vorteile aus, beispielsweise durch geringen Pflegeaufwand, hohe Energieeffizienz oder gesteigerte Einbruchsicherheit. Sie entscheiden selbst, welche Aspekte Ihnen beim Kauf Ihrer individuellen Haustür am wichtigsten sind.


1.1. Kunststoff

Haustüren aus PVC sind günstig und benötigen nur wenig Pflege, was sie zu einer beliebten Lösung für den Hauseingang macht. Dank modernster Fertigungstechnik und einem innovativen Mehr-Kammer-System sind sie sogar imstande, Passivhausstandard zu erreichen. Neben einer hervorragenden Schall- und Wärmedämmung können Kunststoff-Haustüren mit Stahlkern aber auch guten Einbruchschutz bieten. Voraussetzung dafür ist, dass sie mit einer Sicherheitsverglasung, einem Sicherheitsschloss oder einer Bandseitensicherung ausgerüstet werden.


1.2. Aluminium

Haustüren aus Alu auf der anderen Seite wirken besonders elegant und bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung. Dank ihrer geschäumten Mittelkammer verfügen sie dabei über exzellente Energiewerte. Die nahezu wartungsfreie Oberfläche lässt sich in einer Vielzahl von Farben und Dekoroberflächen konfigurieren, während die leistungsfähige Basisausstattung unserer Aluminium-Haustüren mithilfe passender Zubehörartikel wie Türspaltsicherung oder trittschützendem Wetterschenkel zusätzlich aufgewertet werden kann.


1.3. Holz

Als traditioneller Werkstoff punktet Holz vor allem durch die hochwertige Oberflächenstruktur mit einzigartiger Maserung und die gemütliche Ausstrahlung. Dank einer speziellen Lackbehandlung kann die Holztür in allen RAL-Farbtönen gestrichen werden, was gleichzeitig ihre Lebensdauer erhöht. Die schützenden Lacke konservieren die natürliche Porung des Holzes und sorgen für enorme Langlebigkeit, während der spezielle Wärmedämmkern eine hohe Energieeffizienz gewährleistet und so für angenehmes Raumklima sorgt.

2. Serie

Bei Haustüren aus Aluminium wählen Sie im Haustür-Konfigurator als nächstes die Serie aus. Im Wesentlichen sind die Serien Premium und Exclusiv baugleich und überzeugen gleichermaßen durch hervorragende Qualität – der entscheidende Unterschied ist die zusätzliche Polyurethan-Ausschäumung bei unseren Exclusiv-Türen. Denn diese sorgt für einen besseren U-Wert und damit auch für eine deutlich bessere Energieeffizienz.

3. Profil

Viele der Anforderungen an moderne Haustüren können bereits durch die Wahl eines innovativen Profilsystems erfüllt werden. Daher bieten wir Ihnen im Haustüren-Konfigurator je nach Werkstoff bis zu vier Profile an, die sich in ihrer jeweiligen Stärke unterscheiden. Prinzipiell gilt: Je stärker das Profil, desto besser die Dämmeigenschaften – egal, ob Wärme oder Lärm. Soll also beispielsweise der Eingangsbereich eines Gebäudes an einer vielbefahrenen Straße mit einer neuen Tür ausgestattet werden, empfiehlt sich ein entsprechend starkes Profil.

4. Türform

Haben Sie sich für ein Grundmaterial und das entsprechende Profilsystem entschieden, steht im Haustürkonfigurator die Entscheidung über die Türform an. Hierzu zählt zum einen die bevorzugte Anschlagrichtung, mit der Sie festlegen, ob die Haustür DIN rechts oder DIN links öffnet. Zum anderen können Sie nun bei Bedarf auch Seitenteile oder Oberlichter konfigurieren. Dabei wählen Sie aus insgesamt 16 möglichen Kombinationen diejenige, die Ihren persönlichen Vorstellungen am besten gerecht wird. Ein Oberlicht versorgt den Flur mit zusätzlichem Tageslicht, während ein Seitenteil den Blick nach draußen ermöglicht, ohne dass die Haustür geöffnet werden muss.

"Wenn im Hausflur Platz gespart werden soll, empfiehlt sich ein nach außen öffnendes Türmodell. Diese Option kann im Haustür-Konfigurator mit nur einem Klick gewählt werden."

5. Modell

Abhängig vom gewählten Material können Sie im Haustürenkonfigurator aus einer Vielzahl von Türmodellen genau das Design auswählen, das am besten zu Ihrem Zuhause passt. Darunter finden sich neben Türen mit geschlossenem Türblatt auch Ganzglas-Türen sowie Modelle mit Glaseinsätzen. Diese Glaselemente sind teilweise zusätzlich mit Reliefs, exklusiven Edelstahlstreifen, Edelstahl-Applikationen oder Edelstahlrahmen versehen. Eingangstüren mit Glaseinsatz versorgen die dahinterliegenden Bereiche mit viel natürlichem Licht und verleihen dem Hauseingang eine besonders warme und freundliche Note. Glaseinsätze gibt es in unterschiedlichster Gestalt, zum Beispiel:

  • Rechtecke
  • Quadrate
  • Kreisbögen
  • Rauten
  • Bullaugen

So entstehen im Haustürkonfigurator einzigartige Türen, die jedem Geschmack und jedem Anspruch das perfekte Bauelement zur Seite stellen.

Haustüren Modelle

So können Sie im Haustürkonfigurator einzigartige Türen erstellen, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden. Unsere Haustüren aus Alu werden darüber hinaus standardmäßig mit einer flügelüberdeckenden Türfüllung gefertigt. Eine solche flügelabdeckende Füllung ist absolut planflächig, was nicht nur äußerst modern aussieht, sondern auch wärme- und schalldämmend wirkt.

Die Übergänge werden bei Aluminiumhaustüren überdies mit einer warmen Kante produziert, um die Energieeffizienz nicht zu beeinträchtigen.

6. Farbauswahl

Da eine Haustür immer auch als Aushängeschild des Gebäudes fungiert und den persönlichen Stil der Bewohner widerspiegelt, sind der farblichen Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Je nach gewähltem Werkstoff steht Ihnen im Konfigurator ein vielfältiges Angebot aus Standard-, Feinstruktur- und RAL-Farben sowie edlen Dekoroberflächen zur Verfügung. So können Sie die Türe perfekt auf die Fassade und die Fenster abstimmen.


6.1 Außenfarbe

Für die Außenseite der Tür erhalten Sie wahlweise klassische RAL-Farbtöne, Stein- und Holz-Dekore, matte und glänzende Farbvarianten sowie Feinstruktur-Farben. Das Angebot unterscheidet sich je nach Material, bei Holz-Haustüren beispielsweise hat auch die Holzart Einfluss auf das jeweilige Farbangebot.

6.2 Innenfarbe

Bei Haustüren aus Aluminium können Sie die Außen- und Innenfarbe unabhängig voneinander festlegen. Bei Türmodellen aus PVC entscheiden Sie hingegen, ob die gewählte Außenfarbe auch für die Innenseite genutzt werden soll oder ob diese lieber in neutralem Weiß gehalten sein soll. Bei Holztüren gilt die jeweilige Farbauswahl grundsätzlich für Innen- und Außenseite.

6.3 Farbe der Türbänder

Um die Designvielfalt unserer Alu-Türen zu unterstützen, können Sie hier auch bei den Türbändern, also den sichtbaren Elementen der Türangel, aus drei verschiedenen Farben wählen – passend zum restlichen Design:

  • Weiß
  • Schwarz
  • Silber

So können Bauherren die persönliche Farbgestaltung ihres Hauses auch am Eingang im Detail nach ihren Vorstellungen umsetzen.

Haustür Farbe konfigurieren


Haustüren jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Haustüren günstig online kaufen »

7. Größe

Nach der Farbauswahl geben Sie im nächsten Schritt die Maße für Ihre Wunschtür ein. Die Angabe bezieht sich dabei immer auf die Gesamthöhe bzw. -breite aller Bauteile, inklusive der Seitenteile und Oberlichter. Welche Maße technisch möglich sind, hängt dabei sowohl vom Material als auch vom Profilsystem ab. Wenn Sie bei uns eine Haustür konfigurieren, sind die Mindest- und Maximalmaße zur Orientierung deshalb jeweils direkt mit angegeben. Und benötigen Sie einmal eine andere Größe, wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage einfach an unseren Kundenservice, um gemeinsam eine individuelle Lösung zu finden.

8. Glasarten

Ist die Entscheidung für eine Haustüre mit einer Teilfläche aus Glas gefallen, muss als nächstes der Verglasungstyp festgelegt werden. Darüber hinaus können Sie entscheiden, ob Sie klassisches Klarglas bevorzugen, das maximalen Lichteinfall im Eingangsbereich ermöglicht, oder lieber Ornamentglas möchten, das für Sichtschutz und Privatsphäre sorgt.


8.1 Art der Verglasung

Abhängig vom zuvor gewählten Werkstoff können Sie, wenn Sie Ihre Haustür online konfigurieren, aus verschiedenen Verglasungen wählen, um Wärmedämmung bzw. Sicherheit der Türen zu verbessern. Zur Auswahl stehen hierbei 2-fach und 3-fach Isolierverglasungen nach DIN EN 673, Verbundsicherheitsglas mit 6 mm Stärke für erhöhten Einbruchschutz und bei Alu-Haustüren zusätzlich noch durchwurfhemmende Verglasung nach P4A-Standard, die für Widerstandsklasse RC 2 vorgeschrieben ist.

Je nach gewünschter Wärmeisolation und beabsichtigtem Einbruchschutz empfiehlt sich unter Umständen eine Mehrfach- bzw. Sicherheitsverglasung.


8.2 Ornamentgläser

Ornament- oder Strukturgläser dienen sowohl der Gestaltung der Haustür als auch einem entsprechenden Sichtschutz. Dank der verzierten Oberfläche wirkt Strukturglas ansprechend und dekorativ. Die strukturierte Seite des Glases liegt bei allen unseren Haustüren innen im Scheibenzwischenraum. Dadurch ist die Pflege ebenso leicht wie bei normalem Klarglas.

8.3 Motive

Soll ein Ornamentglas ins Design integriert werden, können Sie im Haustür-Konfigurator aus verschiedenen Motiven das passendste für Ihr Zuhause aussuchen. Hierfür stehen Ihnen beispielsweise stilvolle Ornamente wie Chinchilla, Master-Carré® oder Gotik zur Verfügung. Einzelne Gläser sind zusätzlich getönt und sorgen so für eine besonders charmante Lichtstimmung.


9. Sicherheitspaket

Das Thema Sicherheitstechnik spielt bei Haustüren mittlerweile eine entscheidende Rolle. Im Haustüren-Konfigurator legen Sie deshalb immer selbst fest, welche Sicherheitsausstattung Sie tatsächlich benötigen, d. h. die Verriegelungsart, die Anzahl der Beschläge oder auch eine Sicherheitsverglasung. Bei Haustüren aus Alu bieten wir darüber hinaus die Option, sich für eines unserer bereits konfigurierten Sicherheitspakete in Top-Qualität zu entscheiden. Die Basis-Sicherheitsausstattung kann so bis Widerstandsklasse RC1 oder RC2 erweitert werden.

10. Öffnung

Auch hier stehen im Online-Haustürkonfigurator, abhängig von den individuellen Anforderungen, verschiedene ausgeklügelte Varianten und Systeme zur Öffnung bzw. Verriegelung Ihrer Wunsch-Haustür zur Verfügung.


10.1 Schlüssel, Fingerprint, Codetaster, Fernbedienung

Neben der klassischen Form der Öffnung und Verriegelung mit Schlüssel können Haustüren von fensterversand.com auch mit einem modernen Öffnungssystem ausgestattet werden. So lassen sie sich ganz bequem mittels Fingerprint, per Eingabe eines Codes auf einem Zahlenfeld oder mit einer Funk-Fernbedienung öffnen.


10.2 Elektromechanische Öffnung

Die Verwendung eines optional erhältlichen Elektromechanismus ermöglicht die sekundenschnelle Entriegelung entsprechend ausgestatteter Haustüren. Fällt die Tür nach dem Verlassen oder Betreten des Hauses ins Schloss, wird sie automatisch mehrfach verriegelt. So kann das Abschließen nie wieder vergessen werden, während sich die Eingangstür von innen wie gewohnt per Türgriff bedienen lässt. Bei Stromausfällen bleibt die Haustür in ihrem aktuellen Zustand und lässt sich weiterhin sicher mit dem Schlüssel öffnen und schließen.


10.3 E-Öffner

Als praktisches Zubehör kann bei der Konfiguration auch ein sogenannter elektronischer Öffner hinzugefügt werden. In Kombination mit dem Smartphone oder einer Gegensprechanlage kann so der unter Umständen weite Weg zur Türe eingespart werden. Stattdessen öffnen Sie Besuchern komfortabel aus der Ferne. Voraussetzung dafür ist allerdings eine elektrische Leitung in der Türlaibung.


10.4 Schnapper

Wenn Sie Ihre Haustüre konfigurieren, sollten Sie auch darüber nachdenken, eine Schlossfalle mit zu bestellen. Dieses nützliche Bauteil, das umgangssprachlich auch als Schnapper bekannt ist, rastet beim Schließen der Tür in die Zarge ein. Auf diese Weise bleiben Haustüren auch ohne zusätzliches Abschließen fest verschlossen.


11. Verriegelung

Nicht nur bei Fenstern, Terrassen- und Balkontüren spielt Sicherheitstechnik eine große Rolle, auch bei Ihrer Haustür sollten Sie auf angemessenen Schutz achten. Je nach Sicherheitsbedürfnis können im Haustürkonfigurator deshalb spezielle Sicherheitselemente zur Türverriegelung hinzugefügt werden, die für gesteigerten Einbruchschutz sorgen.


11.1 Profilzylinder

Auch moderne Schließanlagen gehören zur Sicherheitsausstattung und müssen ein hohes Maß an Schutz gewährleisten. Um Haustüren vor potentiellen Einbrechern zu schützen, können im Konfigurator verschiedene einbruchhemmende Schließzylinder ausgewählt werden. Diese verhindern ein Aufbohren des Schlosses und hindern Eindringlinge zuverlässig am Zutritt zu den privaten Räumlichkeiten.


11.2 Bandsicherung

Das Aufhebeln von Türen ist die mit Abstand häufigste Einbruchsmethode, deshalb stellen Beschläge und Bänder eine oft ausgenutzte Schwachstelle dar. Um den Schutz zu verbessern, empfehlen wir spezielle Sicherheitsbeschläge und -bänder, die das Aufhebeln verhinde


11.3 Sicherheitsrundrosette

Sicherheitsrundrosetten schützen das Schloss der Haustür und beugen etwaigen Einbruchversuchen vor. Durch den in der Mitte der Sicherheitsrosette befindlichen Kernziehschutz wird ein Herausziehen des Profilzylinders mit einer Zange oder Ähnlichem verhindert. Ein Kratzschutz verhindert dagegen äußere Beschädigungen.

12. Griffe

Neben dem Türmodell und der Färbung beeinflussen hauptsächlich die Türgriffe die Optik Ihrer neuen Haustür. Im Haustüren-Konfigurator können Bauherren deshalb aus einem großen Sortiment von Außen- und Innengriffen die passenden für ihr Zuhause bestimmen.


12.1 Außengriff

Griffe für Haustüren sind meist aus mattem oder poliertem Edelstahl oder aus Aluminium gefertigt und in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Entdecken Sie die Designvielfalt unserer Griffgarnituren:

  • Stangengriffe
  • Stoßgriffe
  • Knaufgriffe
  • Bügelgriffe
  • Griffmulden

Ob gerade oder geschwungen, groß oder klein: Bei den zahlreichen im Haustür-Konfigurator angebotenen Griffgarnituren findet sich für jede Tür und jeden Geschmack die richtige. Designgriffe mit LED-Beleuchtung sind dabei nicht nur optisch ein Highlight, sondern unterstützen auch beim nächtlichen Aufsperren.


12.2 Innendrücker

Was für die Außenseite gilt, wird auch für die Innenseite beherzigt: Für jede Tür und jeden Stil bieten wir im Online-Haustürkonfigurator ein entsprechendes Modell. Beim Konfigurieren der Haustür kann aus etlichen Designgriffen gewählt werden.


13. Ausstattung

Je nach individuellen Ansprüchen kann die Haustür zusätzlich mit vielfältiger Ausstattung versehen werden. Diese bietet nicht nur höchste Funktionalität, sondern sorgt auch für ein personalisiertes Erscheinungsbild.


13.1 Wetterschenkel

Ein Wetterschenkel wird außen an der Türschwelle angebracht. Er dient zum einen als Trittschutz und sorgt zum anderen dafür, dass sowohl Wasser als auch eventueller Schmutz besser abfließen können.


13.2 Türspion

Optional können Sie als zusätzliche Sicherheitsausstattung für Ihre Haustür einen elektronischen Türspion auswählen. Dieser setzt sich aus einer in die Tür integrierten Kamera sowie einem batteriebetriebenen LCD-Farbmonitor zusammen.


13.3 LED im Flügel

Auf Wunsch kann der Türflügel mit einer modernen LED-Beleuchtung ausgestattet werden. Voraussetzung ist jedoch wie im Fall des E-Öffners eine elektrische Leitung in der Laibung.


13.4 Obentürschließer

Der Obentürschließer wird sichtbar im oberen Bereich der Tür befestigt, entweder auf dem Türblatt oder an der Zarge. Eine mit einem Hydraulikzylinder verbundene Schließfeder speichert die Energie, die beim Öffnen der Eingangstür entsteht, und nutzt diese, um sie anschließend selbstständig wieder zu schließen. Diese Option kann auch aus Brandschutz-Sicht sinnvoll sein.


13.5 Dübellochbohrung

Ein bereits vorgebohrter Türrahmen erleichtert die Montage. Vor allem, wenn Sie beabsichtigen, die Haustür selbstständig einzubauen, empfiehlt es sich, die Dübellöcher vom Fachmann bereits im Vorfeld bohren zu lassen – einfach mit einem Klick im Produktkonfigurator angeben.


13.6 Rahmenverbreiterung

Abhängig von der Laibung und den persönlichen Anforderungen an die neue Haustür, kann der Rahmen bei Bedarf auch verbreitert werden. Die Maße können für oben, links und rechts jeweils separat gewählt werden.


13.7 Bodeneinstandsprofil

Ist der Bereich zwischen Haustür und Boden nicht ausreichend isoliert, kann ein Bodeneinstandsprofil helfen, eine bessere Energieeffizienz sowie eine höhere Stabilität herzustellen. Es wird unter der Türschwelle angebracht und verhindert das unerwünschte Entweichen von Wärme durch diese Schwachstelle im thermischen Profil des Hauses.

14. Pflegezubehör

Um die neuwertige Optik und volle Funktionalität unserer Haustüren unabhängig von ihrem Basismaterial lange zu erhalten, empfehlen wir entsprechende Pflegemittel:

  • Reiniger
  • Schmiermittel
  • Rostlöser
  • Kontaktsprays
  • Korrosionsschutzmittel
  • und viele weitere Produkte

Das umfangreiche Produktsortiment von fensterversand.com umfasst Mittel, die speziell für Holz, PVC und Alu entwickelt wurden. Es handelt sich dabei ausnahmslos um geprüfte, hochwertige Markenprodukte, die Sie im Haustürenkonfigurator zu attraktiven Preisen online erhalten.

Haben Sie sämtliche Konfigurationen nach Ihren Vorstellungen gewählt, fügen Sie Ihre Bestellung dem Warenkorb hinzu. Anschließend lassen sich sämtliche Anpassungen, Farbe, Öffnungsart und Zubehörartikel etc. prüfen und einzelne Details noch einmal ändern. Im Warenkorb finden Sie zudem eine Zusammenfassung aller konfigurierten Elemente sowie die voraussichtliche Lieferzeit.


War diese Anleitung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(9 Bewertungen , Ø 5.0)

nach oben