Ab Montag von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x
Glas Fenster

Online-Preisvorteil*

-35%

Glasfenster – vielseitig und effektiv

Ob zum Wohnen oder Arbeiten, ein Gebäude braucht die richtigen Fenster, damit man sich rundum wohl fühlt. Nur wenige Bestandteile beeinflussen dieses Wohlgefühl so sehr wie die richtigen Glasfenster: Dabei übernimmt die Verglasung viele wichtige Aufgaben für ein angenehmes Raumklima: Ein zu Fassade und Raum passendes Fenster aus Glas und Kunststoff erhellt gleichsam den Raum, bietet eine gute Aussicht nach draußen und gibt dem Gebäude eine ganz individuelle Note. Gleichzeitig hilft ein effizient isolierendes Glasfenster beim Energiesparen und bewirkt einen höheren Schallschutz.

Jetzt konfigurieren


Durchlässigkeit für Licht und Blick

Was ist ein Haus ohne Fenster? In vielen Fällen ein bedrückender Ort, da das natürliche Licht der Welt ausgesperrt wird.

Glasfenster von guter Qualität helfen dabei, dieses Licht ins Haus zu holen. Glas ist stabil und lichtdurchlässig und bietet sich daher oft als erstes Material für Fenster an.

Ein durch Glasfenster erhellter Raum hat tagsüber nur selten Bedarf an künstliche Beleuchtung und hilft so durch die Nutzung des natürlichen Sonnenlichtes bei der Energieeinsparung. Gleichzeitig bietet das Glasfenster den Vorteil, durch einen Blick nach draußen der Geschlossenheit des Raumes zu entkommen, um sich so an der Aussicht zu erfreuen oder zu erfahren, was vor dem Gebäude vonstatten geht.

Lichtdurchlässigkeit Glasfenster

Fenster sind die „Augen des Hauses“

Der Eindruck des Äußeren

Die Individualität eines Hauses hervorheben

Gleichsam wie Putz und Außenwandfarbe bestimmen Fenster, wie ein Gebäude von außen wahrgenommen wird. Doch während Erstere bei Änderungen häufig eine teure und langwierige Überarbeitung erfordern, lassen sich Glasfenster innerhalb kurzer Zeit und zu günstigen Konditionen ersetzen oder anpassen.

Als „Augen des Hauses“ können Fenster viel über die Kultur und Interessen der Bewohner erzählen und lassen sich leicht nach persönlichen Vorstellungen anpassen.

Doch Kreativität ist nicht allein auf die Wahl der Glasfenster beschränkt. Ein Glasfenster kann also auch als Bild nach außen wirken.

Nachrichten und Informationen lassen sich leicht an der Innenseite eines Fensters befestigen, um Besucher zu leiten oder diesen etwas mitzuteilen.

Auch Fest- und Fensterschmuck sind eine Möglichkeit das Bild eines Glasfensters nach persönlichen Vorlieben zu gestalten.


> mehr Details > konfigurieren
PVC-Alu-Fenster
Fenster Kunststoff-Alu

ab € 129,-

> mehr Details > konfigurieren
Holzfenster
Fenster Holz

ab € 108,-

> mehr Details > konfigurieren
Holz-Alu-Fenster
Fenster Holz-Alu

ab € 144,-

> mehr Details > konfigurieren
Dämmung und Belastbarkeit durch gute Glasfenster

Lärm und Hitze einen Riegel vorschieben

Ein Großteil der Wärme eines Hauses entweicht durch die Fenster nach außen, während Schall ins Haus gelangen.

Doch mit der Qualität und Wahl der Glasfenster kann man diesen ungewünschten Austausch in hohem Maße eindämmen. Hier spielt das Material des eigentlichen Fensters, des Rahmens und die bauliche Einfügung eine große Rolle.
Durch schallschluckende Folien in den Zwischenraum zweier Scheiben und durch mehrfache Abdeckung des Rahmens durch Gummiprofile kann der Schallschutz eines Glasfensters verbessert werden.

Der entsprechende Wärmeschutz verhindert das Auskühlen des Gebäudes und schont sowohl Heizkosten als auch Umwelt – und ist daher auch heutzutage ein vorrangiges Ziel der Fensterherstellung.

Dämmung von Glasfenster

Dies lässt sich durch Isoliergläser für die Fenster erreichen, welche aus Scheibenzwischenräumen mit wärmeabhaltenden Edelgasen und reflektierenden Beschichtungen zusammengesetzt werden.

Glasfenster: Garant für Flexibilität

Was die Kombination des Materials vermag

Jedes Fenstermaterial stellt unterschiedliche Vorteile und Anforderungen. Holz für den Rahmen ist umweltverträglich und besonders stabil, aber auch besonders pflegebedürftig. Kunststofffenster sind weniger anfälliger, bieten jedoch geringeren Schallschutz.

Durch die intelligente Kombination dieser unterschiedlichen Materialien können mehrende Vorteile gewonnen werden.

  • Holzfenster halten die Wärme zurück, bieten eine hohe Sicherheit durch Stabilität und ein hervorragenden Lärmschutz – bedürfen dafür aber intensiver Pflege.
  • Alufenster vereinen sehr guten Lärmschutz mit geringem Pflegeaufwand, sind jedoch weniger umweltverträglich und stabiler als Holzfenster.
  • Kunststofffenster bieten einen guten U-Wert, mittleren Pflegeaufwand, mittlerer Sicherheit und guten Lärmschutz.
  • Holz-Alufenster kombinieren die hohe Stabilität und Sicherheit von Holzfenstern mit den geringerem Pflegebedarf für Alufenster.
  • Aluplast-Fenster sind ebenfalls besonders stabil und pflegeleicht. Durch die Wahl ihres Materials sind sie oft kostengünstiger in der Herstellung, dafür aber schwieriger zu recyceln als Glasfenster mit natürlichen Bestandteilen.

Kombination des Materials für Glasfenster


Glasfenster jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Fenster günstig online bestellen »

Entdecken Sie auch diese Themen
Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(16 Bewertungen , Ø 4.6)

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen