Heute von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x
Fensterpreisrechner

Online-Preisvorteil*

-35%

Fenster-Preise online berechnen mit dem Fensterpreisrechner

Fenster können heutzutage völlig individuell gestaltet werden. Dementsprechend hängt auch der Preis Ihres Fensters von mehreren Faktoren ab: Dazu zählen Form und Größe, Art der Verglasung und die gewünschte Sonderausstattung. So kann der Fenster-Preis stark variieren und muss für jedes Modell einzeln berechnet werden. Unser Fensterpreisrechner bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fenster ganz nach persönlichen Vorstellungen zu gestalten und zugleich den aktuellen Fenster-Preis im Blick zu behalten.

Jetzt konfigurieren



Sie suchen nach einem modernen Fenstermodell, das fortschrittlich, doch zugleich erschwinglich bleiben soll? Mit dem Fenster-Preisrechner finden Sie garantiert ein Fenster zum optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis: Zunächst müssen Sie sich entscheiden, aus welchem Material der Rahmen Ihres Fensters gefertigt werden soll. Hier haben Sie die Wahl zwischen Kunststoff und Holz sowie den gemischten Profil-Kombinationen Kunststoff-Aluminium und Holz-Aluminium.

Kunststofffenster sind besonders beliebt, da sie dank thermisch getrennter Profil-Kammern eine hervorragende Wärmedämmung bieten und dennoch sehr günstig sind. Zudem ist Kunststoff ein ausgesprochen vielseitiges Material, das bei uns in vielen Dekoren und Farben verfügbar ist, sodass sich Ihr neues Fenster perfekt in die Hausfassade einfügt.

Klassische Holzfenster wiederum besitzen eine warme und wohnliche Ausstrahlung, was sich auch im höheren Preis niederschlägt. Kiefer ist hier die günstigste Variante, wohingegen für Fichte und Meranti ein geringer Aufpreis anfällt. Lärche und Eukalyptus bewegen sich im oberen Preissegment, die teuerste Holzart ist die besonders harte und widerstandsfähige Eiche. Holz besitzt bereits von Natur aus eine gute Wärmedämmung, dafür sind Holzfenster aber auch pflegeintensiver als Kunststofffenster.

Eine Besonderheit stellen die Kombiprofile aus Kunststoff und Aluminium bzw. Holz und Aluminium dar, die in punkto Dämmeigenschaften höchste Qualität bieten und zugleich aufgrund der Alu-Außenschale den Einbruchschutz erhöhen. Auch wenn der Preis hier höher liegt, handelt es sich dabei um eine lohnenswerte Investition, die sich über die Jahre bezahlt macht.


Preise verschiedener Fenster

Fenstertyp Uw-Wert Preise ab
Kunststoff ≥ 0,91 69 €
Kunststoff ≥ 0,87 69 €
Kunststoff ≥ 0,74 79 €
PVC Alu ≥ 0,79 89 €
PVC Alu ≥ 0,75 119 €
Holz ≥ 0,84 89 €
Holz ≥ 0,84 89 €
Holz-Alu ≥ 0,84 119 €
Holz-Alu ≥ 0,78 129 €

Je nachdem, für welches Material Sie sich entschieden haben, beeinflusst das auch die Fenster-Preise. Der Online-Preisrechner zeigt Ihnen sofort die für das jeweilige Material verfügbaren Fensterprofile und deren wichtigste Eigenschaften an. Bei Kunststofffenstern sollten Sie hier vor allem auf die Anzahl der Kammern achten, denn je mehr ein Profil hat, desto besser dämmt es.

Auch bei den Kunststofffenster-Preisen gibt es Basis- und Luxusausführungen, an dieser Stelle sollten Sie allerdings nicht sparen, da Sie die Fenster-Kosten auf lange Sicht bei den Energiekosten wieder reinholen.

Bei der Auswahl eines Holzprofils sollten Sie neben der Bautiefe auch die Form beachten, da Sie hier die Möglichkeit haben, passend zu Ihrer Einrichtung zwischen einem runden und einem eckigen Design zu wählen.

Bei den Holz-Alu-Fenstern ist vor allem die Unterscheidung zwischen flächenversetzten und halbflächenversetzten Fensterprofilen wichtig. Generell sollten Sie bei diesem Schritt darauf achten, welche Verglasung (2-fach oder 3-fach) mit dem jeweiligen Fensterprofil möglich ist, denn hier ergeben sich aus dem Design teilweise Einschränkungen. Bitte beachten Sie auch, dass die Preise saisonal und mit Rabattaktionen geringfügig variieren können.

Grundpreise nach Material

Fenstertyp Uw-Wert Preise ab
Kunststoff ≥ 0,91 61 €
Kunststoff-Alu ≥ 0,80 129 €
Holz ≥ 1,16 108 €
Holz-Alu ≥ 0,86 144 €

Farben und Dekore für ein modernes Fenster

Die Färbung Ihres Fensters entscheidet in hohem Maße darüber, ob es sich später gut in die Fassade Ihres Hauses einfügt. Kunststofffenster sind standardmäßig in Weiß gehalten, gegen Aufpreis können Sie jedoch aus einer großen Palette verschiedener Dekore auswählen. Auf diese Weise können Sie Ihrem Kunststofffenster beispielsweise auch eine edle Holz-Optik verleihen, ohne auf die Wärmedämmung des PVCs verzichten zu müssen. Anschließend haben Sie auch die Möglichkeit, auszuwählen, ob das Dekor nur auf der Innenseite oder sowohl innen als auch außen angebracht werden soll.

Für Holzfenster wird eine deckende 4-Stufen-Lackierung verwendet, die nicht nur für ein individuelles Aussehen sorgt, sondern auch die Oberfläche vor Witterungseinflüssen schützt.

Bei den Kombiprofilen verfahren Sie ganz ähnlich und bestimmen jeweils für innen und außen Farbe bzw. Dekor. Beachten Sie, dass sich der Preis Ihres Fensters dadurch minimal erhöhen kann, speziell bei sehr ausgefallenen Farbwünschen oder Metallic-Designs.

So funktioniert der Preisrechner

Der Online-Konfigurator führt Sie Schritt für Schritt durch den Bestellprozess und liefert zu jeder Option nützliche Informationen, die Ihnen dabei helfen, das Fenster nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu konfigurieren. Der Gesamtpreis Ihrer Auswahl wird dabei direkt angezeigt und erlaubt es Ihnen, entsprechend Ihres Budgets zu kalkulieren.

Selbstverständlich können Sie sich an jedem Punkt Ihrer Konfiguration unter 0711 860 600 (Mo-Fr von 8:00 bis 18:00 Uhr) an unseren Kundenservice wenden. Dort erhalten Sie genau die Beratung, die Sie benötigen, und Ihr individuelles Angebot zum besten Preis. Unsere Fachberater helfen Ihnen aber auch gerne dabei, gleich einen zuverlässigen Partner für die Montage Ihrer neuen Fenster zu finden.


Konfigurieren Sie den Fenstertyp und die bevorzugte Öffnungsart

Die wichtigste Entscheidung, die Sie für Ihr neues Fenster treffen, ist zweifellos die des Typs bzw. der Form. Grundsätzlich haben Sie hier die Wahl zwischen unterschiedlichen einteiligen, zweiteiligen und dreiteiligen Fenstern, hinzu kommen Sondertypen wie Rundfenster, Dreiecksfenster oder auch Rundbogenfenster, die zusätzliche Kosten verursachen. Einschränkungen aufgrund des zuvor gewählten Materials müssen Sie nicht befürchten, dank fortschrittlicher Produktionsmethoden kann heute fast jeder Fenstertyp aus Ihrem Wunschmaterial gefertigt werden.

Sobald Sie den Fenstertyp ausgewählt haben, erscheint eine weitere Auswahl zur gewünschten Öffnungsart, die Sie unabhängig voneinander für jeden einzelnen Fensterflügel bestimmen. Auch das hat Einfluss auf den Fenster-Preis: So ist eine Festverglasung im Vergleich zu einem Dreh-Kipp-Fenster zu einem günstigeren Preis zu haben, bietet aber auch wesentlich weniger Komfort. Überlegen Sie sich am besten schon im Vorfeld, wie Sie Ihr Fenster künftig gerne nutzen möchten, ob Ihnen zum Beispiel eine Kipp-Funktion reicht oder ob sich das Fenster ganz öffnen lassen soll.


Von Standard bis Premium: Die Größe Ihres neuen Fensters

Auch die Maße haben natürlich Einfluss auf die Fenster-Preise. Renovieren Sie ein bereits bestehendes Haus, bestimmt die Größe des alten Fensters die Maße des neuen, da Sie in der Regel die Fensteröffnung in der Fassade nicht verändern werden. Bei einem Neubau haben Sie hingegen deutlich mehr Freiheiten und können selbst festlegen, wie viel Lichteinfall Sie in welchem Raum benötigen.

Beliebt sind große Fensterfronten, die viel Licht einlassen, doch auch das schlägt sich natürlich im Fensterpreis nieder. Denn gerade bei größeren Fensterflächen ist es wichtig, für eine gute Dämmung zu sorgen und beim Einbruchschutz auf beste Qualität zu setzen. Mit unserem Fenster-Konfigurator ermitteln Sie problemlos das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.


Sparen Sie nicht an der Sicherheit

Ein besonders wichtiges Thema beim Einbau hochwertiger Fenster ist die Sicherheit: Fenster wie auch Balkon- oder Terrassentüren sind die am häufigsten von Einbrechern genutzten Einstiegsstellen, deshalb sollten Sie hier keinesfalls Kompromisse eingehen. Ein erster Schritt ist die Wahl passender Beschläge: In unserem Fensterkonfigurator können Sie zwischen einer Basissicherheit sowie Beschlägen der Widerstandsklassen RC 1 (WK 1) und RC 2 (WK 2) wählen. Weiteres Zubehör verschiedener Hersteller zur Erhöhung der Sicherheit an Fenstern und Türen finden Sie für kleines Geld im Online-Shop von fensterversand.com.


Mehr als nur ein Design-Vorteil: der Fenstergriff

Für welchen Fenstergriff Sie sich entscheiden, hängt in erster Linie sicherlich davon ab, ob Sie ein Holz- oder Kunststofffenster ausgewählt haben. Weiße Griffe passen gut zu Kunststofffenstern, während Holzfenster besser mit Griffen in einer Metall-Optik harmonieren. Auch Ihre Einrichtung mag einen Einfluss darauf haben, welches Griffdesign Sie bevorzugen, wohingegen der Preis hier wohl eine eher untergeordnete Rolle spielt.

Übrigens haben Sie mit dem richtigen Fenstergriff auch die Möglichkeit, den Schutz vor Einbrüchen nochmals zu erhöhen, indem Sie einen abschließbaren Griff oder einen mit Druckknopf wählen. In unserem Online-Shop finden Sie solche Produkte, z. B. von ABUS, zudem erhalten Sie dort auch die passenden Sicherungen.

Eine Fensterbank als gelungener Abschluss

Kein Fenster ist komplett ohne eine Fensterbank. Im Online-Konfigurator können Sie auch dafür die gewünschten Maße eingeben und außerdem aus der umfangreichen RAL-Palette die Farbe passend zu Ihrem individuellen Fenster auswählen. Der Fenster-Preis für Ihre Konfiguration wird sofort berechnet und angezeigt.

Falls gewünscht, können Sie für Ihre Fensterbank außerdem die folgenden Extras konfigurieren:

  • Seitenabschlüsse
  • Verbindungsstück für besonders lange Fensterbänke
  • Anschraubdichtung zum Schutz vor Feuchtigkeit
  • Antidröhnstreifen zur Reduktion von Lärm bei Regen
  • Fensterbankschrauben in verschiedenen Farben

Eine Fensterbank als gelungener Abschluss

Kein Fenster ist komplett ohne eine Fensterbank. Im Online-Konfigurator können Sie auch dafür die gewünschten Maße eingeben und außerdem aus der umfangreichen RAL-Palette die Farbe passend zu Ihrem individuellen Fenster auswählen. Der Fenster-Preis für Ihre Konfiguration wird sofort berechnet und angezeigt.

Falls gewünscht, können Sie für Ihre Fensterbank außerdem die folgenden Extras konfigurieren:

  • Seitenabschlüsse
  • Verbindungsstück für besonders lange Fensterbänke
  • Anschraubdichtung zum Schutz vor Feuchtigkeit
  • Antidröhnstreifen zur Reduktion von Lärm bei Regen
  • Fensterbankschrauben in verschiedenen Farben

Fenster-Angebote mit Rollläden

Bereits beim Einbau neuer Fenster ist eine gute Gelegenheit, sich über Rollläden Gedanken zu machen. Zwar lassen sich diese auch später noch nachrüsten, doch das ist mit zusätzlicher Arbeit verbunden und verlangt zudem ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick.

Der Fenster-Konfigurator bietet Ihnen ein für Ihr Fenster exakt passendes Rollladenmodell aus Kunststoff oder Aluminium zum besten Preis, das Sie ganz nach Wunsch mit Gurt, Kurbel oder elektrisch bedienen können.

Alternativ können Sie Ihr Fenster auch nur mit Rollladenführungsschienen konfigurieren, falls Sie beispielsweise Ihre alten Rollläden weiterverwenden möchten.

Das i-Tüpfelchen beim Fenster-Preisvergleich: Insektenschutz

Zu guter Letzt haben Sie noch die Option, gleich einen passenden Insektenschutz im praktischen Spannrahmen mit zu bestellen. Neben der Farbe des Rahmens ist dabei vor allem die Art des Gewebes von Bedeutung und hat auch den größten Einfluss auf den endgültigen Preis.

Je nachdem, ob das Insektengitter nur lästigem Kleingetier oder auch Nagern standhalten oder sogar vor Pollen schützen soll, entscheiden Sie sich zwischen verschiedenen Fiberglas-Modellen, einem Klarsicht- und einem Edelstahlgewebe. Sie sehen nun den vollständigen Fenster-Preis.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihren neuen Fenstern von fensterversand.com!

Was kosten neue Fenster? Einfach online konfigurieren

Fenster günstig online bestellen »

War dieser Artikel für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(76 Bewertungen , Ø 4.3)

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen