Faltschiebetüren mit verschiedenen Öffnungsarten

Die Funktion von Faltschiebetüren gehört zu den Öffnungsarten, die sich von anderen Modellen abheben. Dank Kopplungen und Beschlägen werden die einzelnen verglasten Elemente in der vertikalen Achse eingeklappt und lassen sich dann auf den Laufschienen mühelos verschieben. Durch diese Funktion sind Faltschiebetüren allerdings in anderen Öffnungsarten etwas eingeschränkt: So können beispielsweise nicht alle Elemente der Faltschiebetür gekippt werden, wie es bei den beweglichen Flügeln von herkömmlichen Schiebe- sowie Dreh-Kipp-Türen meist möglich ist.

Welche Öffnungsarten sind möglich?

Faltschiebetüren überzeugen durch ihren platzsparenden Öffnungsmechanismus, der die einzelnen Türflügel gesammelt an der Endposition der Laufschiene in einer Art Paket zusammenschiebt.

Auf diese Weise ragt kein Faltelement in den Raum und nimmt wertvollen Platz weg. Eine Faltschiebetür, die nach diesem Prinzip funktioniert, benötigt keine feststehenden Pfosten, um ihre Stabilität zu gewährleisten. Die einzelnen Türelemente sitzen in ihren jeweiligen Flügelrahmen aus Holz, Kunststoff oder einem Materialmix mit Alu und werden durch die boden- und deckenseitigen Laufschienen an ihrem Platz gehalten.

Neben dem einfachen Öffnen und Schließen bieten Faltschiebetüren allerdings noch weitere Öffnungsarten, die abhängig vom bestellten Schema sind, wie zum Beispiel:

  • Kippfunktion
  • Öffnung mehrerer Elemente im Paket

Die einzelnen Varianten sind bei fensterversand.com standardmäßig erhältlich. Sonderwünsche können auf Anfrage gerne verwirklicht werden.


Mehrere Elemente öffnen

Bei mehr als drei Flügeln kann es sich lohnen, ein Schema zu wählen, bei dem auch mehrere Elemente im Verbund geöffnet werden können bzw. gewisse Module in die andere Richtung öffnen. So wird ganz nach Bedarf ein Zugang zu Garten oder Terrasse geschaffen, ohne das gesamte Wohnzimmer von draußen zugänglich zu machen.

Kippfunktion

Wie bei einer herkömmlichen Dreh-Kipp-Tür kann bei gewissen Schemata auch bei der Faltschiebetür ein Flügel gekippt werden.

So werden die Innenräume etwas gelüftet, ohne dass die gesamte Schiebetür geöffnet werden muss.


Erklärung Faltschiebetüren Öffnungsarten

Die unterschiedlichen Öffnungsarten von Faltschiebetüren eröffnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, die den Wohnkomfort deutlich erhöhen.


Beste Ausstattung für Faltschiebetüren

Unabhängig vom Material und sonstigen Öffnungsarten kann bei der Bestellung gewählt werden, ob die Faltschiebetür nach links oder rechts öffnend ausgeführt wird. So wird jede Tür den spezifischen Gegebenheiten in der Wohnung angepasst.

Faltschiebetüren sind in vielen Farben erhältlich. Abhängig vom Material ist für diesen Punkt die gesamte RAL-Palette oder eine Auswahl an Dekorfolien erhältlich.

Mit der entsprechenden Verglasung werden indes Akzente in den Bereichen Wärmedämmung, Schallschutz und Einbruchschutz gesetzt.

Neben verschiedenen Öffnungsarten, Farben und Verglasung ist auch weiteres Zubehör wie Sprossen, Griffe und eine Vielzahl weiterer Applikationen für Faltschiebetüren erhältlich.

Wie funktioniert die Aufteilung?

Bei fensterversand.com stehen verschiedene Schemata für Faltschiebetüren zur Verfügung, die unterschiedliche Öffnungsarten und eine variable Anzahl an Flügeln beinhalten. Das jeweilige Schema ist nummeriert und enthält drei Ziffern, wie zum Beispiel „532“. Diese Nummer sagt bereits einiges über die Faltschiebetür aus. Die Ziffern verlaufen stets nach dem folgenden Muster:

  • Gesamtanzahl der Flügel
  • Anzahl der nach links öffnenden Flügel
  • Anzahl der nach rechts öffnenden Flügel

Das Schema 532 verfügt demnach über fünf Flügel, von denen drei nach links und zwei nach rechts öffnen. Nach diesem Muster funktionieren auch die anderen Modelle und können somit anhand der Flügelzahl sowie der gewünschten Öffnungsarten ausgewählt werden.


Faltschiebetüren einfach online bestellen bei fensterversand.com

Faltschiebetür konfigurieren »

War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(6 Bewertungen , Ø 4.7)

nach oben