Ab Montag von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x
Dreiecks Fenster

Online-Preisvorteil*

-35%

Dreiecksfenster – nicht nur für Giebel und Gauben

Dreiecksfenster sorgen für Lichteinfall und sind dank modernster Fertigungstechniken genauso wärmedämmend und praktisch in der Anwendung wie jede andere Art Fenster. Wer schon einmal ein Haus gebaut hat, kennt das Problem: Der Raum direkt unter dem Schrägdach kann nur schwer sinnvoll eingesetzt werden, da zur Nutzung als Dachzimmer oft nicht genug Platz für ein rechteckiges Dachfenster unter dem Giebel zur Verfügung steht. Diesen potentiellen Wohnraum unter dem Dach kann man mit interessanten, dreieckigen Fensterformen ideal nutzen und dabei von mehr Helligkeit profitieren.

Jetzt konfigurieren


Dreiecksfenster im Überblick

Noch vor einigen Jahrzehnten waren dreieckige Giebelfenster eine Seltenheit – genau wie Rund- oder Trapezfenster waren sie meist sogar für Fachbetriebe aufwendige Sonderanfertigungen, was sich in stark erhöhten Preisen niederschlug. Auch der U-Wert – also der gemeinsame Wärmedämmwert von Rahmen und Verglasung – konnte beim Dreiecksfenster früher schnell durch die besonderen Ansprüche der Fertigung und Montage in Mitleidenschaft gezogen werden. All das ist heutzutage nicht mehr der Fall, denn dank besserer Technologie und größerer Erfahrung können Fachbetriebe mittlerweile Dreiecksfenster anbieten, welche

  • mit einem rechteckigen Dachfenster in der Wärmedämmung gleichziehen.
  • in allen typischen Rahmenmaterialien erhältlich sind.
  • mit Öffnungsmechanik und Verriegelung versehen werden können.
  • preislich nicht zu weit über den typischen rechteckigen Fenstern liegen.

Die Sonderformen fristen somit kein Schattendasein mehr, sondern sind mit den gleichen Eigenschaften ausgestattet wie normale Fenstermodelle.

Dreiecksfenster


Welche Einsatzbereiche bieten sich für dreieckige Fenster an?

Ein typisches Einsatzfeld von Dreiecksfenstern ist sicherlich der Einbau als Dach- oder Giebelfenster. Aufgrund der besonderen Geometrie ist es mit Hilfe von Dreiecksfenstern möglich, fast den gesamten Dachgiebel als Fensterbereich nutzbar zu machen und für mehr Licht im Dachbodenbereich zu sorgen.

Dreieckige Giebel- oder Dachfenster werden auch gerne als Blickfang genutzt.

Mit Gardinen oder Plissees versehen, bieten Dreiecksfenster denselben Komfort wie typisch rechteckige Fenster. Und natürlich bietet sich dementsprechend ebenfalls die Verwendung als Dachfenster an Dachgauben hervorragend an. Doch auch für Häuser ohne separate Dachwohnung können Dreiecksfenster von Nutzen sein.

Soll beispielsweise eine Hausfassade über Fachbetriebe gänzlich mit Glaselementen verkleidet werden, sind dreieckig geformte Giebelfenster eine Notwendigkeit.

Bei Häusern ohne bauliche Notwendigkeit für Dreiecksfenster können diese wiederum als optischer Akzent eingesetzt werden. So können beispielsweise die Bereiche der Türen und Haustüren mit naheliegend eingebauten Dreiecksfenstern zu Blickfängern gemacht werden – dreieckige Fenster fallen nämlich außerhalb des Dachbereichs dank ihrer ungewöhnlichen Geometrie sofort auf und lassen die Hausfassade schlagartig interessanter wirken.

Mit den richtigen RAL-Farben und Gardinen versehen, geben sie jedem Gast sofort Aufschluss über den eigenen Stil der Hausbewohner.


Welche Öffnungsmechanismen stehen zur Auswahl?

Dreiecksfenster können wegen ihrer geometrischen Besonderheiten nicht in allen Öffnungsvarianten angeboten werden, doch sind die drei am meisten verbreiteten Varianten problemlos erhältlich:

  • dreieckige Fenster als Kippfenster
  • Dreiecks-Drehfenster
  • fest verglaste Dreiecksfenster

Dank modernster Mechaniken sind durch erfahrene Fachbetriebe gefertigte Dreiecksfenster darüber hinaus nicht weniger einbruchssicher als die rechteckige Variante. Damit vermisst man bei der Wahl der dreieckig geformten Giebel- oder Dachfenster letztlich nur die Schwingfenster-Variante, muss aber im Bereich Öffnungsmechanik keine weiteren Nachteile in Kauf nehmen.

Dreieckige Fenster

Mit Gardinen oder Plissees versehen bieten Dreiecksfenster denselben Komfort wie typisch rechteckige Fenster.


Aus welchen Materialien kann ein Dreiecksfenster gefertigt sein?

Im Bereich der Materialien können alle üblichen Fenstermaterialien ausgewählt werden, also die verschiedenen Sondervarianten der Verglasung vom Lärmschutz- zum Sicherheitsfenster und im Rahmenbereich sowohl Massivholz als auch 5- oder 6-fach Kammersysteme aus Aluminium oder Kunststoff.

Die Vor- und Nachteile der Materialien ändern sich auch in dreieckiger Form nicht:

  • Kunststoff ist kostengünstig, erfordert kaum Pflegeaufwand und dämmt Wärme dank Mehr-Kammer-Profil-System gut.
  • Massivholz ist kostenintensiv und erfordert etwas Pflegeaufwand, dämmt jedoch Wärme sehr gut.
  • Aluminium ist kostenintensiv, erfordert praktisch keinen Pflegeaufwand und dämmt Wärme sehr gut.
  • Holz-Aluminium als Kombinationsmaterial ist etwas kostenintensiver, erfordert jedoch kaum Pflegeaufwand und dämmt Wärme hervorragend.

Somit kann jedes dreieckige Dach- oder Giebelfenster in den gleichen Materialien bestellt werden wie die übrigen Bauelemente am Haus. Dies ermöglicht ein einheitliches Gesamtbild.


> mehr Details > konfigurieren
PVC-Alu-Fenster
Fenster Kunststoff-Alu

ab € 129,-

> mehr Details > konfigurieren
Holzfenster
Fenster Holz

ab € 108,-

> mehr Details > konfigurieren
Holz-Alu-Fenster
Fenster Holz-Alu

ab € 144,-

> mehr Details > konfigurieren

Mit welchen Kosten sollte gerechnet werden?

Aufgrund ihrer besonderen Maße und Geometrie fallen beim Dreiecksfenster leicht höhere Anschaffungskosten an als bei quadratischen Fenstern. Die nachstehende Tabelle gibt ein generelles Verständnis für die relativen Kosten einiger unterschiedlicher Sonderformen:


Relativer Preis von Sonderformen bei gleicher Größe
Fenstertyp Material / Preisrelation
  Kunststoff Holz Holz-Alu
Quadratfenster festverglast + ++ +++
Quadratfenster kipp- & drehöffnend + ++ ++++
Quadratfenster kippöffnend ++ +++ ++++
Trapezfenster festverglast ++ ++++ +++++
Trapezfenster kipp- & drehöffnend +++ ++++++ +++++++
Dreiecksfenster festverglast ++ ++++ +++++
Dreiecksfenster drehöffnend +++ ++++++ +++++++
Dreiecksfenster kippöffnend +++ ++++++ +++++++

Dreieckig konstruierte Fenster gehören somit zum mittleren Preissegment und können problemlos in das Budget des Hausbaus oder einer Sanierung einbezogen werden.


Tipps für dreieckige Fenster im Alltag

Im alltäglichen Gebrauch gibt es bei Fenstern in dieser ungewöhnlichen Form den einen oder anderen Punkt zu bedenken. So können zum Sicht- oder Sonnenschutz beispielsweise Rollos, Plissees oder Gardinen am Dachfenster angebracht werden. Als Rollladen eignen sich hier jedoch aufgrund der Form meist nur solche, die speziell auf Dreiecksfenster ausgelegt sind. Gardinen oder Plissees sind ebenfalls meist auf die horizontale Anbringung ausgelegt und wirken deswegen meist schief hängend.

Diesem Problem kann man jedoch durch speziell für Dachschrägen angefertigte Gardinen oder einfaches Zurechtschneiden Herr werden. Da dreh- oder kippbare dreieckige Fensterrahmen über relativ spitz zusammenlaufende Ecken verfügen, sollte auch insbesondere bei Kindern darauf geachtet werden, diese Ecken bei Öffnung abzudecken – beispielsweise durch überhängende Gardinen.

Giebelfenster dreieckig

Die Reinigung und Trocknung der Glasflächen der dreieckigen Giebel- oder Dachfenster kann wiederum genau wie die Reinigung von Quadratfenstern vonstattengehen, jedoch sollte hier darauf geachtet werden, die schwerer zugänglichen Winkel nicht auszulassen.


Dreiecksfenster jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Fenster günstig online bestellen »

Entdecken Sie auch diese Themen
Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(36 Bewertungen , Ø 4.5)

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen