Heute von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x

RAL-Zertifizierung – Zukunftsorientiertes Bauen

Die RAL-Zertifizierung ist eine Auszeichnung, die vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichen e. V. verliehen wird. Sie dient als Nachweis, dass Produkte jeweils individuell je nach Produktart festgelegte Anforderungen in Material, Technik und Montage erfüllen.

Unter dem Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichen e. V. sind weitere Gütegemeinschaften und unabhängige Institute für Gütesicherungen vertreten, die die RAL-Zertifizierung vergeben und Kontrollen durchführen. Mit Hilfe des Prüfsiegels können Kunden schon vor dem Kauf Qualität, Funktionalität und Güte des jeweiligen Produkts überprüfen.


Bedeutung der RAL-Zertifizierung

Ein Zertifikat legt keine vorgeschriebenen Regeln fest, nach welchen ein Produkt oder eine Dienstleistung angeboten bzw. produziert werden sollen, sondern definiert die Normen, welche nach modernem Technikstand und Energiebestimmungen erfüllt sein sollten.

Damit ist mit der Erwerbung eines Produkts mit RAL-Gütezeichen oder einer RAL-Montage die Sicherheit gegeben, dass dieses Produkt bzw. die Montage die Grundanforderungen der modernen Bau- oder Energietechnik erfüllen. Kurzfristige, teure Nachbesserungen können damit vermieden werden und moderne Produkte sowie Bauelemente tragen zur hohen Qualität – und in Hinblick auf Fenster und Türen – zu langfristiger Energieeinsparung bei.

Neben Siegeln für Bauelemente, wie die RAL-Zertifizierung für Fenster und Haustüren, gibt es RAL-Zertifizierungen auch im Dienstleistungssektor und dem Bereich der Agrarwirtschaft. Insgesamt lassen sich diese in folgende Hauptbranchen unterscheiden:

  • RAL-Gütezeichen im Bauwesen: Dies umfasst unter anderen RAL-Zertifizierungen für Fenster, Blitzschutzsysteme, Dachbau, Fassaden, Haustüren sowie die zugehörigen Montagen.
  • RAL-Gütezeichen in der Land- und Ernährungswissenschaft: Dies umfasst zum Beispiel Prüfbestimmungen für die fachgerechte und hygienische Herstellung und Lagerung von Lebensmitteln wie Wein, Butter oder Gärprodukte. 
  • RAL-Gütezeichen für Dienstleistungen: Dies geht über die Qualitätsprüfung von Gebäudereinigungen und Medizinprüfungen bis hin zu Nachhilfeschulen und Wald- und Landschaftspflegen.
  • Weitere RAL-Gütezeichen ohne genaue Zuordnung: Hierzu gehören Zertifikate für die fachgerechte Produktion und Lagerung von Möbeln, Gefahrengütern oder verschiedene Primär- und Sekundärbrennstoffe.

Einkauf zertifizierter Fenster


Sicherungen und Vorteile der RAL-Zertifizierung

Grundlage der RAL-Zertifizierung sind hohe Zuverlässigkeit, strikte Neutralität und zeitgemäße Aktualität.

Um die Qualität der RAL-Zertifizierung zu gewährleisten, setzen teilnehmende Gütegemeinschaften bei Produktion und Dienstleistung auf moderne Technik und aktuelle Marktforschung. Gleichzeitig erteilen die Gütegemeinschaften den zuständigen Instituten das Recht, unangekündigte und neutrale Kontrollen durchzuführen.

Ein RAL-Zertifikat garantiert somit die Einhaltung von festen Regeln und bietet viele Vorteile:

  • Produkte mit Gütezeichen oder einer RAL-Montage sind sehr zuverlässig, da die ausführenden Betriebe die vorgeschriebenen Grundnormen befolgen, Kontrollen zulassen und ihre Mitarbeiter fort- und weiterbilden, um fachgerechte Montagen und Installationen zu gewährleisten.
  • Ein RAL-Zertifikat garantiert zusätzlich indirekt die Langlebigkeit eines Produkts, da gewisse Materialanforderungen erfüllt sein müssen, welche sich in der Regel durch gute Belastbarkeit und Robustheit gegenüber natürlichen und künstlichen Einflüssen auszeichnen.
  • Ferner zeichnet sich eine RAL-Zertifizierung durch offene Einsicht und Transparenz aus. Da die gesetzlichen Mindestvorgaben und Normen jedes Gütezeichens öffentlich einsehbar sind, ist es jederzeit möglich sich selbst zu informieren, was das Zertifikat bei dem jeweiligen Produkt garantiert. Das erleichtert die Entscheidung, ob ein Produkt mit RAL-Zertifikat gewählt werden soll und welche Anforderungen beim Einbau hinzukommen. 

RAL-Zertifizierungen bieten somit bei Neubau und Renovierungen eine gute Orientierung bei der Auswahl von Fenstern, Haustüren und verschiedenen Bauelementen für ein besonders energiesparendes und langlebiges Gebäude. Bei Bauelementen mit RAL-Zertifizierung entscheidet man sich sowohl bei Neubauten als auch bei einer Sanierung für ein langlebiges, energieeffizientes Produkt. 

Einkauf zertifizierter Fenster


Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen