Zum Shop

Nebeneingangstüren aus Aluminium

Auf dem heutigen Markt gelten Fenster und Türen aus Aluminium als die modernsten, beständigsten und damit auch luxuriösesten Bauelemente. Ihr Preis ist zwar meist deutlich höher als bei Bauteilen aus Holz und Kunststoff, dafür profitiert man von außerordentlich hoher Festigkeit, Langlebigkeit, Sicherheit und Resistenz gegenüber sämtlichen chemischen und physikalischen Einflüssen.

Nebeneingangstüren aus Aluminium sind äußerst zuverlässige Produkte: Einmal angeschafft, halten sie bis zu 60 Jahren – und das bei geringster Pflege. Die witterungsbeständigen Profile halten höchsten Belastungen stand und erfüllen bei entsprechender Bauweise sogar Dämmwerte im Passivhaus-Bereich.


Weiterführende Informationen

Die unanfechtbaren Vorteile von Aluminium

Leichter als Metall und Stahl, doch fester; glatt und modern wie Kunststoff, doch edler und viel beständiger – Aluminium hat sich im Bauwesen längst als Favorit für Fenster, Türen und viele andere Verwendungen durchgesetzt. Wer seine Haustür, Fenster oder einen praktischen Nebeneingang aus diesem Material anfertigen lässt, ist exzellent beraten: denn Alu ist schlagunempfindlich, korrosions-, dampf- und feuchtigkeitsbeständig, UV-resistent, besonders hygienisch und hat einen natürlichen Selbstschutz. Es erlaubt vielfältige Formen, Farben, modernes Zubehör und punktet auch in der Kategorie Sicherheit durch seine Unnachgiebigkeit. Zwar fällt der Preis meist deutlich höher aus als bei Holz und Kunststoff, dafür macht er sich durch eine wesentlich höhere Lebensdauer Ihrer Nebeneingangstür bezahlt.


Seitlicher Hauseingang

Eine starke Auswahl: Individuelle Farben und Glasarten für jedermann

Geschmäcker sind verschieden: Ganz gleich, ob Sie den Stil Ihrer Haustür auch für Ihre Nebeneingangstür übernehmen, ein klassisches oder auffallendes Design möchten – dank eines Pulverbeschichtungsverfahrens sind bei Oberflächen aus Aluminium alle erdenklichen Farben möglich. Das Farb-Angebot reicht von Weiß über Anthrazit bis hin zu allen möglichen RAL-Tönen in Metallic- oder Matt-Abdeckung.

Optional sind auch Dekorfolien in der Optik von gebürstetem Aluminium oder Holzstrukturen erhältlich. Die Pulverbeschichtung sorgt für eine zusätzliche Schutzschicht auf der Oberfläche.

Bei Haustüren gehören Modelle mit Glaseinsatz zum Standard – die Nebeneingangstür wird dagegen eher funktional genutzt und kommt meist ganz schlicht und einfach in Weiß, Metall- oder Holz-Look ins Haus. Entscheiden Sie sich dennoch für ein Tür-Modell mit Glaseinsatz, erhalten Sie durch das Glas zusätzliche Helligkeit und gesundes Tageslicht. Gerade auf der Veranda oder im Gartenhaus ist das eine günstige Wahl. Ob Wärmeschutz-, Schallschutz- oder Sicherheitsglas, bei der Auswahl der Verglasung sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt: Sie können sowohl funktionale als auch dekorative Glasarten wählen, wie z.B. Ornament- und Strukturgläser, die zugleich für höheren Komfort, Sichtschutz, Sonnenschutz und Privatsphäre sorgen.


Langandauernde Qualität – Nebeneingangstüren aus Alu

Manchmal werden Zweit-Eingangstüren sogar häufiger benutzt als die eigentliche Haustür. Gerade im Winter können Sie dann z.B. Ihr Garagentor von innen schließen und ohne Kälte direkt ins Haus gelangen. Doch auch als Zugang zum Garten oder Keller sind sie geschickt.

Eine Mehrzwecktür aus Alu, die auf den mm genau in Ihre vier Wände passt, bietet gegenüber Modellen aus Kunststoff oder Holz diverse Vorteile: Durch Witterungseinflüsse und den täglichen Gebrauch einer starken Belastung ausgesetzt, ist sie nicht nur wesentlich stabiler, ihre gesamte Oberfläche erweist sich als enorm resistent. Wartungsarbeiten wie Nachstreichen oder Polieren entfallen bei Aluminiumtüren daher fast gänzlich. Außerdem bieten diese Türen mitunter den bestmöglichen Schallschutz: Ein großer Vorteil, wenn die Nebeneingangstür einen Werkraum oder die Garage mit dem Haus verbindet. Und auch der Wärmeschutz, den Aluminium für sich alleine nicht so gut liefert, kann durch PVC-Sandwich-Einlagen im Türprofil ausgeglichen und sogar auf Passivhaus-Niveau gebracht werden.

Bei leistungsfähigen Modellen sind Wärmedurchgangskoeffizienten von weit unter 1,0 W/m2K zu erwarten.

Nebeneingangstüre mit Glaselement in Grau


Lassen Sie sich bei Alutüren nicht von den höheren Preise beirren – das Material hält deutlich länger als Kunststoff und Holz.

Wärmedämmung einer Alu-Eingangstür

Ob ein- oder zweiflügelig, schwarz oder weiß, groß oder klein – Nebeneingangstüren aus Alu erreichen heutzutage dank effizienter Profil-Systeme, thermisch getrennter Bodenschienen und Kunststoff-Füllungen Ud-Werte bis hin zu 0,7 W/m2K. Bei einer Sanierung oder auch beim Neubau qualifizieren Sie sich damit für die finanziellen Förderprogramme der KfW-Bankengruppe. Sie unterstützt energieeffizientes Bauen und Sanieren durch Kredite und Zuschüsse.

Rollläden, Türen und Fenster aus Aluminium bieten also auch in Sachen Wärmedämmung beste Werte: Wie auch bei den Haustüren kommen bei Zweit-Eingangstüren oft sogenannte Sandwich-Füllungen zum Einsatz. Wenn Sie ein Design mit Glas-Elementen wünschen, sollten Sie darauf achten, dass die Verglasung ebenfalls gut isoliert.

Dreifaches Wärmeschutzglas verhindert Wärmeverluste und lässt sie dadurch Heizkosten sparen. Das exzellente Material hat sicher seinen Preis, jedoch spart man dadurch auf lange Sicht Erhaltungs- und Energiekosten  Ob Sie Ihre zusätzliche Außen-Tür als Kellertür, Mehrzweck, Garten- oder Kellertür nutzen – elementar für den Wärmeschutz sind neben der Qualität ihrer Ausführung ein stimmendes Maß (z.B. der Bautiefe), zuverlässige, DIN-geprüfte Beschläge und eine einwandfreie Montage.

Auf unseren Ratgeber-Seiten finden Sie allerlei Informationen zum Wärmeschutz und erfahren alles über U-Werte, die mm-genaue Vermessung Ihrer Tür, Material-Preise und hilfreiches Einbau-Zubehör.

Gedämmte Nebeneingangstür aus Aluminium in Weiß


EXPERTENINTERVIEW

Unser Experte
Vanja - Kundenbetreuung -

 

Sind bei Nebeneingangstüren auch gute Wärmedämmwerte möglich? Kann man in einem Passivhaus eine Nebeneingangstür verbauen?

 

Ja, eine passivhaustaugliche Nebeneingangstür ist möglich.

 

 

Zuverlässige Systeme für Sicherheit und Einbruchschutz

Sicherheit geht bei Türen und Fenstern stets vor – im Vergleich zu Haustüren liegen Nebeneingangstüren allerdings oft versteckt und bergen dadurch ein höheres Risiko: Ob zwischen Garage und Garten oder zwei Hausteilen, bei Einbrüchen sind sie leider beliebte Schwachstellen: Eine ungesicherte Garagentür ist für Kriminelle ein gefundenes Fressen. Deshalb sollte Ihr Modell möglichst eine Mehrfachverriegelung sowie einen rings umlaufenden Aushebelschutz im Flügelrahmen besitzen. Außen-Türen mit verzinktem Stahlkern, dreiteiligen Rollentürbändern, einer umlaufenden Lippendichtung und elektronischen Schlüsseln bzw. Codetastern sind besonders sicher.

Bei den Verriegelungen und Sicherheitselementen zu sparen, ist nicht ratsam – im Falle eines gelungenen Einbruchs zahlt man einen ungleich viel höheren Preis. Für die Widerstandsfähigkeit gibt es sogenannte Widerstandsklassen. Diese zeigen an, welchem Tathergang Ihre Nebeneingangstür für wieviel Zeit standhält. Empfohlen ist dabei mindestens die Klasse RC2 (mit Sicherheitsglas in den verglasten Elementen). Für eine sauber schließende Tür gibt es Anschlagssysteme mit mehrfachen Dichtungen. So kann Ihre Tür links oder rechts öffnen und schließen.

Sollte Ihre Aluminium-Nebeneingangstür Garage und Haus verbinden, ist zudem ein Rauch- und Feuerschutz vom Gesetzgeber vorgeschrieben. 

 

 

Der Feuerschutz wird in T-Klassifizierungen angegeben. Die Landesbauordnung schreibt für solche Nebeneingangstüren die Klassifizierung T-30 vor – das heißt, die Garagentür muss einer Hitzebelastung von 800°C für eine Dauer von mindestens 30 Minuten standhalten. Den Bewohnern bleibt dann die Zeitspanne von einer halben Stunde, um sich in Sicherheit zu bringen.

Achten Sie darauf, dass Ihre feuerhemmenden Türen mit dem Prüfsiegel des Deutschen Instituts für Bautechnik versehen sind (DIBt-Siegel). Nur geprüfte Türen dieser Kategorie garantieren den entsprechenden Schutz.

Sichere Eingangstür mit Seitenteil

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(4 Bewertungen , Ø 2.0)

Online-Preisvorteil* -35%
+ Nur bis 27.08.2018 zusätzlich -15% auf alles
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
+ zusätzlich -15% auf alles Nur bis 27.08.2018
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen