Bayerwald-Haustüren – Tradition und Innovation vereint

Seit über 90 Jahren überzeugt Bayerwald mit neuester Technik und handwerklicher Spitzenleistung. Aus einer kleinen Schreinerei entwickelte sich dabei nach und nach ein wachsendes Unternehmen, das heutzutage marktführend und weltweit bekannt ist. Hier werden Fenster und Haustüren in unterschiedlichen Maßen aus diversen Werkstoffen gefertigt, die durch besondere Qualität überzeugen.

Die Anfänge

1920 wurde die Schreinerei Markus Altenbuchinger gegründet. Zunächst mit Standort in Niederbayern, befand sich das Unternehmen jahrelang in Familienhand, wobei immer wieder Erweiterungen des Betriebs durchgeführt wurden. Während sich die Produktion zunächst auf maßgefertigte Holzfenster konzentrierte, wechselte das Sortiment schließlich zur Fertigung von Fenstern in Standardgröße.

Zu diesem Anlass und mit zunehmender Ausbreitung fand eine Namensänderung statt: „Bayerwald“, um die Regionalität und Verbundenheit mit dem Bayerischen Wald zu symbolisieren.

Ab hier folgte ein Schritt nach dem anderen – der Wechsel des Standorts nach Neukirchen vorm Wald, die stetige Sortimentserweiterung von Fenstern sowie die Produktion von Haustüren.


Innovationen des Unternehmens

Durch Forschung und Weiterentwicklung konnte Bayerwald seine Produktion weiter verbessern und mit innovativen Technologien Reichweite erlangen.
Unter anderem ist Bayerwald bekannt für:

  • die eigene Isolierglas-Produktion
  • das im eigenen Haus entwickelte Haustüren-Rondell
  • das verdeckt liegende BAYERWALD®-Tresorband für Fenster und Haustüren
  • den unsichtbar montierten, vollautomatisch funktionierenden Haustüren-Antrieb bw-tronic®

Somit wird bei Bayerwald Sicherheit mit Komfort vereint und bietet den Kunden zuverlässige Produkte.


Ziele und Stärken

Ob Fenster und Haustüren aus Holz, Aluminium, Kunststoff – oder eine Kombination dieser Werkstoffe: Bayerwald stellt qualitativ hochwertige Produkte her und bietet besonderen Service.

Der hohe Preis wird durch ebenso hohe Qualität gerechtfertigt, sodass der Kunde einen Vorteil aus dem Erwerb ziehen kann.

Auch die Schnelligkeit und Effizienz bei der Bearbeitung von Aufträgen und Kommunikationen stehen im Vordergrund. Dabei ist es dem Unternehmen wichtig, jederzeit auf dem aktuellen Stand zu bleiben und sich Veränderungen anzupassen. Ob Änderungen in Konsumverhalten, Technologien oder in der Wirtschaft – alles hat Auswirkungen auf den Betrieb.


Vielfalt im Sortiment

Grundsätzlich bietet Bayerwald Fenster und Haustüren an, wobei zusätzlich Sonnenschutzprodukte zur Beschattung und weiteres Zubehör für das Haus ebenso zur Produktpalette gehören. Vor allem bei Türen sind unterschiedliche Materialien oder auch Holzarten zur Herstellung möglich. Doch was genau gibt es beim Kauf von Haustüren zu beachten?


Haustüren jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Haustüren günstig online kaufen »


Welches Material passt am besten?

Funktionalität, Optik, persönliche Vorliebe – für die Fertigung von Haustüren eignen sich unterschiedliche Baustoffe. Bei der Wahl des Werkstoffs stehen folgende Materialien zur Verfügung:

  • Holz
  • Kunststoff
  • Aluminium
  • Verbundkonstruktionen

Allgemein sollte der Werkstoff an die Bauart des Hauses angepasst werden, um harmonisch zu wirken. Dabei bringt jeder Stoff seine eigenen Vor- und Nachteile mit: Kunststoff ist beispielsweise besonders preiswert und pflegeleicht. Auch in Sachen Wärmeschutz ist er ausgezeichnet, sodass wenig Heizwärme nach außen entweichen kann. Das spart Heizkosten und schont die Umwelt.

Aluminium zählt als stabiles und ebenso pflegeleichtes Material, sofern die Fläche zuvor speziell behandelt wurde.

Jedoch werden die Dämmeigenschaften bemängelt, wodurch Haustüren eine zusätzliche Isolierungsschicht erfordern, um ausreichenden Wärmeschutz zu gewährleisten.

Für eine natürliche Optik eignen sich Haustüren aus Holz ideal. Hierbei handelt es sich um einen nachwachsenden Rohstoff, der nicht künstlich produziert wird.

Mit idealen Wärmedämmeigenschaften wird die Heizwärme im Raum gespeichert, die Holztür muss jedoch verhältnismäßig aufwendig gepflegt werden. Erst durch regelmäßiges Lasieren kann sie ihre Anforderungen am besten erfüllen und lange in Gebrauch bleiben.

Jedoch sollte unbedingt auf die Integration eines Stahlkerns geachtet werden, da sich Haustüren ansonsten mit der Zeit verformen können.

Welche Sicherheitsstufe bietet Bayerwald?

Grundsätzlich erfüllen alle Haustüren von Bayerwald die erforderlichen Vorgaben in Bezug auf den Sicherheitsstandard. Bereits die Standardausführungen verfügen über die Widerstandsklasse RC1. Durch eine 17-fach Verriegelung sowie patentierte Tresorbänder glänzen die Standard-Aluminiumhaustüren sogar mit besonderer Sicherheit. Eine Vielzahl von Modellen kann auf Wunsch auch mit den Widerstandsklassen RC2 oder RC3 gefertigt werden, um noch höheren Einbruchschutz zu gewähren.

Bayerwald Haustür


Welche Extras hat Bayerwald zu bieten?

Haustürantrieb bw-tronic®: Unsichtbar und vollautomatisch: Bayerwald ist für seinen bw-tronic®-Haustürantrieb bekannt. Dieser öffnet und schließt die Tür automatisch und verriegelt sie, wobei der Antrieb integriert ist. So ist er von außen nicht zu sehen und funktioniert durch einfache Betätigung eines Handsenders. Die Haustür kann jedoch auch ganz gewöhnlich mit einem Schlüssel abgesperrt werden. Der Haustürantrieb erfordert kaum Wartung und verfügt über spezielle Funktionen wie einen Einklemmschutz – die Sicherheit der Verriegelung ist jedoch stets in vollem Ausmaß gegeben.

Fingerprint: Als weiteres Extra ermöglicht Bayerwald, Haustüren ohne Schlüssel oder Codes zu öffnen. Das Türschloss reagiert auf einen programmierten Fingerabdruck und ist somit viel sicherer gegen Einbruch.

Zum einen können Schlüssel verloren und Zugangsdaten vergessen werden. Zum anderen wird Diebstahl vorgebeugt und durch die Einzigartigkeit des Fingerabdrucks auch jede Fälschung ausgeschlossen.


Die Vielfalt der Haustür

Viel Kreativität und Spielraum ermöglichen die Türen von Bayerwald. Das Unternehmen bietet viele verschiedene Modelle, Bauformen, Farben, Verglasungen und jede Menge Zubehör an. Aus den unterschiedlichen Modellen kann diejenige Tür gewählt werden, die das Erscheinungsbild der Fassade ideal komplettiert.

Mit unterschiedlichen Verglasungen wird beispielsweise für einen individuellen Lichteinfall gesorgt. Und mit dem innovativen Zubehör für die Bayerwald Haustüren wird die Tür nicht nur besonders stylisch, sondern sorgt auch für ein Höchstmaß an Sicherheit.


Sie möchten eine unverbindliche Anfrage stellen?

Ihr Ansprechpartner:

Tobias
Friederich

Head of Sales DACH

War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(10 Bewertungen , Ø 3.3)

nach oben