Heute von
8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar
Zertifiziert
durch Trusted Shops
x

Fensterelemente für feststehende & mehrflügelige Fenster

Die Preise für Fenster und deren Elemente richten sich nach ihrem Material (z.B. Kunststoff) und ihren Erweiterungen, die Sie hier auf fensterversand.com selbst auswählen können. Wenn Sie neue Fenster kaufen, sollten Sie wissen, dass diese erst durch das Zusammenspiel ihrer Einzelteile voll funktionsfähig werden: Die einzelnen Fensterelemente ermöglichen durch ihre Konstruktion die Erfüllung moderner Ansprüche, wie z. B. Wärmedämmung, Einbruchschutz und Schallschutz. Darüber hinaus sind sie individuell gestaltbar, was neue Möglichkeiten bei der Umsetzung der eigenen Vorstellungen beim Hausbau eröffnet.

Viele Teile, ein perfektes Ergebnis

Ein Fenster ist ein Bauteil, das dem Kunden meist im Ganzen geliefert wird. Dabei wird häufig außer Acht gelassen, dass viele Rädchen ineinander greifen müssen, um dieses Produkt zu schaffen. Meist werden lediglich Rahmen und Verglasung als Fensterelemente gesehen. Jedoch besteht ein Fenster aus weitaus mehr Teilen als diesen beiden. So finden sich unter anderem:

  • (Blend-)Rahmen
  • Flügel
  • Verglasung
  • Dichtungen
  • Profil
  • Entwässerungssystem

Während der Blendrahmen im Mauerwerk verankert wird, sind die Flügel diejenigen Fensterelemente, die – abgesehen von festverglasten Fenstern – beweglich sind. Sie sind also zum eigentlichen Öffnen und Schließen des Fensters vorgesehen.

Fensterelemente

Die Verglasung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil, nimmt sie doch die größte Fläche aller Fensterelemente ein und ist für Funktionen wie Wärmeschutz und Schallschutz unerlässlich. Zusammen mit Rahmen und Flügel bildet die Verglasung nicht die einzigen, aber die Hauptbestandteile des Fensters.

Auch die anderen Fensterelemente erfüllen bedeutende Aufgaben, die ein Fenster erst zu dem technisch hochwertigen Produkt machen, das es heute ist.


Der Rahmen fixiert das Bauteil

Der Fensterrahmen – auch Blendrahmen genannt – wird im Mauerwerk verankert und ist ebenso wie der Flügel in unterschiedlichen Materialien erhältlich, die teilweise miteinander kombiniert werden können. Bei heutigen Fenstern sind die folgenden drei Materialien gängig:

  • Holz
  • Aluminium
  • Kunststoff

Insbesondere in Wohnhäusern finden sich häufig Kunststofffenster und Holzfenster, jedoch eher selten reine Alufenster. Dies liegt vor allem an den schlechten Werten von Aluminium im Bereich der Wärmedämmung. Daher werden die Eigenschaften verschiedener Materialien miteinander vereint und bspw. als Holz-Alu Fenster verbaut.

Moderne Technik ermöglicht inzwischen allerdings auch die Herstellung reiner Alufenster mit verbesserter Wärmedämmung. Dies wird durch spezielle Fensterprofile im Flügel erreicht, die jedoch häufig einen höheren Anschaffungspreis nach sich ziehen.

Fensterflügel aus Holz

Der Rahmen wird am Mauerwerk verankert und hält das Fenster somit sicher an seinem Platz. Die feste Verankerung der Fensterelemente dient indes nicht nur der Sicherheit, sondern leistet auch beim Wärmeschutz wertvolle Dienste. Lücken zwischen Mauerwerk und Fensterelement können zu Wärmebrücken führen, die wiederum Schimmel ermöglichen.

Aus diesem Grund ist eine optimale Abdichtung von höchster Bedeutung, um die Wärmedämmung des gesamten Fensters nicht zu gefährden.


Flügel

Die Flügel sind diejenigen Fensterelemente, die beweglich sind. Die häufigste Variante bilden Drehkipp-Fensterflügel, die sich um eine Drehachse bewegen und somit aufschwingen bzw. auch gekippt werden können.

Je nachdem, wo der Anschlag angebracht ist, schwingt das Element beim Öffnen entweder nach links oder rechts in den Raum.

Es existieren jedoch auch bewegliche Fensterelemente, die sich nicht um eine Drehachse bewegen: Hier handelt es sich üblicherweise um Schiebefenster oder Klappmechanismen, die man meist bei einem Dachfenster findet.



Auch diese Fensterelemente sind aus Holz, Aluminium oder Kunststoff verfügbar. Wie beim Rahmen besteht für Flügel ebenso die Möglichkeit, diverse Farben am Bauteil anzubringen. Je nach Material der Fensterelemente geschieht dies auf unterschiedliche Art und Weise:

Material Art der Färbung
Holz Lack
Aluminium Pulverbeschichtung
Kunststoff Folie

Verglasung

Das Glas eines Fensters fällt dem Betrachter im Idealfall zunächst nicht ins Auge. Jedoch gehören Verglasungen zu den Fensterelementen, die dem Produkt seine schwerpunktmäßigen Eigenschaften verleihen. Neben Scheiben ohne spezielle Funktionen sind die folgenden heutzutage sehr beliebt:

  • Isolierglas
  • Schallschutzglas
  • Sicherheitsglas
  • Ornament- und Strukturglas

Insbesondere das Isolierglas ist mit Aufkommen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sehr bedeutsam geworden. Der Wärmedurchgangskoeffizient, kurz U-Wert, gibt an, wie viel Energie auf einem Quadratmeter durch ein Bauteil verloren geht, wenn der Temperaturunterschied auf beiden Seiten des Elements ein Kelvin beträgt.

Er gibt somit Auskunft über die Dämmleistung des Fensters. Fensterelemente aus Isolierglas sind mehrfach verglast und erreichen hier hervorragende Werte:



Isolierglas Dämmung des Glases in W/(m2K)
2-fach Standard 1,1
2-fach Spezial 1,0
3-fach Standard 0,7
3-fach Spezial 0,6

Bereits eine Abweichung von 0,1 W/(m2K) machen einen merkbaren Unterschied aus, wenn es darum geht, Energie zu sparen. Neben der speziellen Konstruktion der Scheiben profitieren diese Fensterelemente von einem oder mehreren Scheibenzwischenräumen.

Der Scheibenzwischenraum (SZR) ist mit einem Edelgas gefüllt, das eine zusätzliche dämmende Wirkung hat. Durch einen Randverbund wird sichergestellt, dass der Abstand zwischen den Scheiben stets gleich bleibt und somit die Menge des Gases einen konstanten Anteil im SZR einnimmt. Nur so ist gewährleistet, dass die Wärmedämmung wie geplant funktioniert.


Höchste Qualität durch umfangreiche Tests

Alle Fensterelemente tragen zur Funktion eines Fensters bei. Sie müssen höchsten Anforderungen genügen, die keine Fehler zulassen. Ist auch nur ein Bauteil fehlerhaft, kann die Funktion des gesamten Fensters negativ beeinflusst werden. Dies gilt für die Wärmedämmung ebenso wie für Schallschutz und Einbruchschutz. fensterversand.com bietet Türen- und Fenstermodelle höchster Qualität.

Der Konfigurator ermöglicht dem Kunden, die einzelnen Fensterelemente individuell auszuwählen und mit einem einfachen Klick zu bestellen.

Auswahl und Preis werden bei jedem Schritt übersichtlich an der Seite angezeigt, bis der Bestellvorgang abgeschlossen ist.


Fensterelemente jetzt bei fensterversand.com konfigurieren

Fenster günstig online bestellen »

War dieser Artikel für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(7 Bewertungen , Ø 4.9)

Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen
Online-Preisvorteil* -35%
* gegenüber unseren
Offline-Bestellpreisen