Kömmerling Fenster Systeme

Kömmerling ist ein Hersteller von unter anderem Fenster-, Haustür- sowie Sichtschutz-Systemen, der im Jahre 1897 von Karl Kömmerling als Handelsbetrieb gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Pirmasens, Rheinland-Pfalz. Kömmerling stellte 1949 den ersten Klebstoff auf der Grundlage von Synthetikkautschuk her und sorgte damit innerhalb der Chemiebranche für Aufsehen. Die Firma gilt als Premium-Hersteller von Fenster-Systemen und kam im Jahre 2011 mit 330 Mitarbeitern auf einen Umsatz von 135 Millionen Euro. Das Unternehmen musste Mitte 2000 Insolvenz anmelden und wurde zum Teil von der amerikanischen ADCO Global Inc. übernommen. Die Kömmerling Chemische Fabrik GmbH wurde daraufhin erfolgreich weitergeführt.

Leistungsangebot in der Übersicht

Die Firma aus Pirmasens hat verschiedene Produkte im Angebot. Neben den Fenster- und Haustürsystemen bietet Kömmerling auch PVC-Platten, Verkleidungen sowie Spezial-Systeme an. Ein wichtiger Bestandteil des rheinländischen Unternehmens sind die Fenster-Systeme, die in unterschiedlichen Ausführungen angeboten werden. Zum Produktsortiment gehören zum Beispiel Anschlagdichtungs-Systeme und Mitteldichtungs-Systeme.

Die Anschlagdichtungs-Systeme eignen sich gut als Wärmeschutz-System und können durch eine geeignete Bauphysik eine optimale Leitung abrufen. Bei den Modellen handelt es sich um 70 mm Systemen, die auch als EuroFutur-Systeme bezeichnet werden. Sie sind ein- und mehrflügelig und können nach innen und außen geöffnet werden. Zu den Exemplaren zählen zum Beispiel Kömmerling 76 sowie AluFusion-Systeme. Sie verfügen über einen Wärmedämmwert von bis zu Uf-Wert = 1,1 W/(m²K).

Die Bautiefe der Fenster-Systeme von der rheinländischen Firma Kömmerling liegt bei 76 mm und können gut für die Sanierung von Gebäuden oder auch Neubauten eingesetzt werden. Die Glasdicke beträgt 48 mm und der Schallschutzwert misst bis zu 47 dB. Die Systeme werden in verschiedenen Ausführungen angeboten und können den einzelnen Wünschen und Bedürfnissen optimal angepasst werden.

Kömmerling Kunststoffprofile

Die Upgrade-Technologien der Kömmerling 76 Modelle bieten den Kunden eine Vielzahl an unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten an.

Dazu zählen zum Beispiel diverse Farbvariationen, damit die Fenster ihrer Umgebung farblich angepasst sind und im Einklang mit der Gebäudefassade oder der Inneneinrichtung des Hauses stehen.

Die Anschlagdichtungs-Systeme können auch als Aluminium-Verbundsysteme mit innovativen Lüftungslösungen und verschiedenen Dämm- und Klebemöglichkeiten eingebaut werden.


AluFusion-Systeme von Kömmerling

Die AluFusion-Systeme sind neuartige Fensterkonstruktionen, die aus einer Verbindung von Aluminium und Kunststoff hergestellt werden, um aus beiden Materialien die besten Eigenschaften herauszunehmen und diese effektiv miteinander zu verknüpfen.

Die Besonderheit dieser Fenster-Systeme von Kömmerling ist beispielsweise der Wegfall der Glasleiste am Fenster und die gleitende Kombination zwischen dem Aluminium-Funktionsprofil und Kunststoff-Flügelprofil. Aufgrund des Wegfalls von Strahlprofilen wird die Wärmedämmung verbessert.

Der Uf-Wert liegt bei 1,2 W/(m²K) und sorgt damit für ausreichend Schutz vor Wärme, sodass ein gemütliches Raumklima entstehen kann. Der Schallschutzwert der AluFusion-Systeme von Kömmerling beträgt bis zu 44 dB. Zur Herstellung der Fenster werden ausschließlich recycelte Materialien sowie frisches und bleifreies PVC mit umweltfreundlichen Verbundstoffen wie zum Beispiel Kalzium und Zink verwendet.

Die Konstruktionen werden mit bis 3,5 m hohen Bauelementen ausgestattet, die mit bis zu 2,5 m hohen beweglichen Flügeltüren versehen sind.


Mitteldichtungs-Systeme

Ein weiteres Fenster-System von Kömmerling sind die Mitteldichtungssysteme, die in unterschiedlichen Ausführungen vertrieben werden. Die Baureihen heißen zum Beispiel Euro-Future MD Classic oder Kömmerling 88 Plus.

Die Euro-Future MD Classic Systeme sind mit einer Bautiefe von 70 mm ausgestattet und zeichnen sich durch ihr geradliniges Design aus, das in verschieden Gebäude eingebaut werden kann. Der Wärmedämmwert der Fenster liegt bei 1,3 W/(m²K) und der Schallschutzwert der Modelle beträgt bis zu 34 dB.

Die Luftdurchlässigkeit und Schlagregensicherheit entspricht den höchsten Anforderungen und werden in den Klassen 4 bzw. 9 A aufgeführt.

Die Glasdicke der Fensterscheiben liegt bei 39 mm und ermöglicht den Einbau von modernsten Wärme- und Schallschutzgläsern. Dadurch kann der Verwender ein gutes Raumklima erzeugen und gleichzeitig für eine ruhige Atmosphäre in den jeweiligen Räumen sorgen.


Fenster nach Maß
Fenster nach Maß
Bis zu -10%

ab € 60,- ab € 54,-

Balkontüren
Balkontüren
Bis zu -10%

ab € 113,- ab € 102,-

Haustüren
Haustüren
Bis zu -10%

ab € 980,- ab € 882,-

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(0 Bewertungen , Ø 0.0)

« KBE
nach oben