Mehrfach dämmt besser: Mehrfachverglasung

Mehrfachverglasung

Jeder Haus- und Wohnungsbesitzer will sich in seinen vier Wänden rundum wohl fühlen. Eine angenehme Raumtemperatur spielt hier eine bedeutende Rolle. Diese ist jedoch mit Energie- und  Heizkosten verbunden, die in den letzten Jahren immens gestiegen sind. Daher ist es sinnvoll, etwas für die Energieeinsparung zu tun. Einen wichtigen Anteil dazu kann auch die Verglasung der Fenster leisten – vor allem eine Mehrfachverglasung. Fensterversand.com bietet eine große Auswahl an Fenstern mit Mehrfachverglasung, die alle der 2014 angepassten Energieeinsparverordnung, kurz EnEV, entsprechen.

Das Funktionsprinzip

Das wichtigste Element bei Fenstern ist die Verglasung. Modelle mit Zweischeiben- und Dreischeiben-Glas sind besonders beliebt. Vom technischen Aufbau sind beide Varianten im Grundsatz gleich: Die Glasscheiben werden hintereinander gesetzt und die Zwischenräume mit einem Edelgasgemisch befüllt.

Das Gemisch besitzt sehr gute isolierende Fähigkeiten und leitet daher im Winter wenig Wärme nach außen. Durch eine zusätzliche Beschichtung aus isolierendem Material dringt zudem weniger Wärme durch die Scheiben ins Innere, was ein Aufheizen der Wohnräume im Sommer verhindert.


Zwei oder drei Scheiben – das ist die Frage

Moderne Fenster mit Dreifach-Glas sparen dabei im Gegensatz zur bis dato üblichen Doppelverglasung noch mehr Energie. Ein Beispiel: Eine Mehrfachverglasung mit drei Scheiben hat einen U-Wert von 0,4 bis 0,8, eine Mehrfachverglasung mit zwei Scheiben einen Wert von bis zu 1,1.

Allerdings ist eine Dreifachverglasung nicht immer die alleinige Lösung, denn: Wer sich neue Fenster anschafft, sollte auch eine schlechte oder alte Dämmung der Fassade erneuern und sich um ein umfassendes Sanierungskonzept für das gesamte Gebäude kümmern.

EnEV 2014


Einen Schritt weiter gedacht: der Rahmen

Bei Fenstern mit Mehrfachverglasung spielen auch der Rahmen und dessen Material eine wichtige Rolle. Rahmen werden in der Regel aus Aluminium, Holz oder Kunststoff hergestellt. Modelle mit Holz- oder Kunststoffrahmen weisen dabei die besten Dämmeigenschaften auf.


Die Gründe für Mehrfachverglasung im Überblick

Insgesamt bieten Fenster mit einer mehrfachen Verglasung eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu alten Ausführungen mit Einfachverglasung. Diese sind im Überblick:

  • ausgezeichnete Wärmedämmung
  • Einsparen von Energiekosten
  • hoher Wohnkomfort
  • optisch kein Unterschied zu Einfachverglasung
  • neuster Stand der Technik

Wer sein Haus also für die Zukunft rüsten möchte, entscheidet sich für qualitativ hochwertige Verglasungen, die nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch bares Geld einsparen.


Fenster mit Mehrfachverglasung online bestellen bei fensterversand.com

Fenster mit Mehrfachverglasung online konfigurieren »

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?
1
2
3
4
5
(2 Bewertungen , Ø 5.0)

fenster-rabatt